+
Die Spannungen zwischen Süd- und Nordkorea nehmen zu. (Archivbild)

Treffen in Seoul

USA fordern von China Führungsrolle im Atomstreit mit Nordkorea 

Washington - Die USA rufen China nach dem jüngsten Atomtest von Nordkorea vor zwei Wochen auf, bei den Bemühungen um internationale Sanktionen gegen Pjöngjang eine führende Rolle zu spielen.

China teile die Überzeugung, dass Nordkorea sein Atomprogramm abbauen müsse, sagte der US-amerikanische Vizeaußenminister Tony Blinken am Mittwoch vor Journalisten in Seoul nach einem Treffen mit dem südkoreanischen Außenminister Yun Byung Se. Washington erwarte von China, „in dieser Frage Führungsstärke zu zeigen“. „Es hat größeren Einfluss auf Nordkorea als jedes andere Land, weil praktisch der gesamte Handel Nordkoreas nach und durch China geht.“

Auch Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye hatte China bereits um Mithilfe gebeten, um schärfere Sanktionen des UN-Sicherheitsrats gegen das isolierte Regime in Pjöngjang zu verhängen. Nordkorea behauptet, bei dem Test am 6. Januar sei erstmals eine Wasserstoffbombe gezündet worden. Der Test hatte weltweit Empörung ausgelöst.

Erste Analysen der im Ausland gemessenen Erschütterungen deuten westlichen Experten zufolge aber eher auf den Test einer herkömmlichen Atombombe hin. Ein H-Bombe hat eine deutlich höhere Sprengkraft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Die syrische Hilfsorganisation Weißhelme hat im Bürgerkrieg mehr als 100.000 Menschen gerettet. Jetzt waren ihre Mitarbeiter selbst auf Hilfe angewiesen. Nach ihrer …
Syrische Weißhelme über Israel gerettet
Migranten aus Seenot gerettet - EU-Mission "Sophia" ungewiss
Noch immer ist offen, wie es mit der EU-Mission vor der libyschen Küste weitergehen soll. Im Raum steht die Frage, ob künftig überhaupt noch Menschen im Mittelmeer …
Migranten aus Seenot gerettet - EU-Mission "Sophia" ungewiss
Ecuadors Präsident will Assange Asyl entziehen
Seit mehr als sechs Jahren lebt Wikileaks-Gründer Julian Assange in Ecuadors Botschaft in London. Doch angeblich will das Land ihm nun die schützende Hand entziehen. …
Ecuadors Präsident will Assange Asyl entziehen
Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 
Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sich erstmals öffentlich zur Erdogan-Affäre geäußert und sich zu dem Foto mit dem türkischen Staatspräsidenten bekannt.
Özil bricht Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto 

Kommentare