+
Donald Trump bei seiner ersten Rede im US-Kongress

Trump unter Druck

USA wollen Zahlungsfähigkeit zunächst nur für eine Woche retten

Washington - Die USA ringen mal wieder heftig um ihren Staatshaushalt. Mit einer Salami-Taktik soll eine Zahlungsunfähigkeit vermieden werden.

Der US-Kongress spielt bei der Abwendung eines Regierungsstillstandes aus Geldmangel auf Zeit. Das Parlament wolle bis Freitag ein vorübergehendes Haushaltsgesetz verabschieden, das nur für eine Woche gelte, sagte der Fraktionschef der regierenden Republikaner im Senat, Mitch McConnell, am Donnerstag. Bis Freitagabend muss ein Gesetz verabschiedet sein, sonst können keine Bundesgelder mehr freigegeben werden.

Den Entwurf für ein kurzfristiges Gesetz hatte der republikanische Abgeordnete Rodney Frelinghuysen am Vorabend ins Repräsentantenhaus eingebracht. Damit soll Zeit gewonnen werden, die es ermöglicht, in der nächsten Woche ein weiteres vorübergehendes Gesetz zu verabschieden, das die Regierungsgeschäfte dann bis Ende September aufrechterhält.

Ringen um Gesundheitsreform?

Die oppositionellen Demokraten im Repräsentantenhaus machten ihre Zustimmung von der Frage abhängig, ob auch noch in dieser Woche über ein neues Gesetz zur Gesundheitspolitik abgestimmt werden solle. Die Republikaner wollen dies noch Samstag verabschieden, wenn Präsident Donald Trump die symbolträchtige Marke von 100 Amtstagen erreicht.

Einen Überblick über Donald Trumps Wirtschaftspläne gibt ihnen dieser Artikel.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seehofer gibt Merkel Frist im Asylstreit - Journalist berichtet von absurdem Machtkampf hinter den Kulissen
Die Asyl-Krise zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer spitzt sich zu. Der Bruch drohte an diesem Montag. Alle Entwicklungen rund um den Streit zwischen CDU und CSU im …
Seehofer gibt Merkel Frist im Asylstreit - Journalist berichtet von absurdem Machtkampf hinter den Kulissen
Seehofer gibt Merkel Frist für EU-Lösung bis Ende Juni
Der Streit zwischen CDU und CSU über die Asylpolitik wurde in der vergangenen Woche immer erbitterter. Am Morgen berieten die Führungsgremien beider Parteien.
Seehofer gibt Merkel Frist für EU-Lösung bis Ende Juni
Experten: Deutschland im Klima-Ranking nur auf Platz acht
Der Asylstreit überschattet politisch derzeit alles. Dabei hat die Bundesregierung noch andere Probleme - ihr droht etwa eine Blamage beim Klimaschutz. Umweltministerin …
Experten: Deutschland im Klima-Ranking nur auf Platz acht
Trotz starkem Rückgang: Deutschland bleibt Hauptziel in EU für Asylbewerber
Deutschland ist 2017 trotz eines starken Rückgangs Hauptziel für Asylbewerber in der EU geblieben. Laut der europäischen Asylbehörde Easo wurden 2017 in der EU  …
Trotz starkem Rückgang: Deutschland bleibt Hauptziel in EU für Asylbewerber

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.