+
Unterschriftenaktion in Caracas: Bis zum Amerika-Gipfel im April sollen 10 Millionen Unterschriften gesammelt sein.

Kampagne des Präsidenten

Venezuela: Eine Million Unterschriften gegen US-Sanktionen

Caracas - Mehr als eine Million Menschen haben nach venezolanischen Angaben bis Sonntag mit ihrer Unterschrift die Rücknahme der jüngst verhängten US-Sanktionen gegen Vertreter Venezuelas verlangt.

Die Kampagne war vom venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro initiiert worden. Bis zum Amerika-Gipfel am 10./11. April im Panama sollen es zehn Millionen „antiimperialistische Unterschriften“ werden. Das teilte der Koordinator der Aktion am Sonntag (Ortszeit) in Caracas mit.

Washington hatte die Lage in Venezuela vor drei Wochen als Bedrohung für die Sicherheit der USA eingestuft und Sanktionen gegen sieben ranghohe venezolanische Funktionäre verhängt. Venezuela wirft den USA vor, die linke Regierung des Ölexportstaates destabilisieren zu wollen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump offen für gemeinsame Militäreinsätze mit Russland in Syrien
Washington - Der neue US-Präsident Donald Trump steht nach Angaben seines Sprechers möglichen gemeinsamen Militäreinsätzen mit Russland gegen die Dschihadistenmiliz …
Trump offen für gemeinsame Militäreinsätze mit Russland in Syrien
Streit um Unterhaltsvorschuss beigelegt
Was, wenn der Ex-Partner oder die Ex-Partnerin keinen oder zu wenig Unterhalt zahlt? Dann springt der Staat ein. Der sei aber bisher zu kurz gesprungen, meinte …
Streit um Unterhaltsvorschuss beigelegt
CSU-Vize: „Guttenberg soll sich mehr einbringen“
München – Und jährlich grüßt das Murmeltier: In der CSU wird mal wieder über eine Einbindung des im US-Exil lebenden Karl-Theodor zu Guttenberg beraten. Parteichef Horst …
CSU-Vize: „Guttenberg soll sich mehr einbringen“
Merkel: Flüchtlinge haben Deutschland auf „harte Probe“ gestellt
Würzburg - Die Rede war mit Spannung erwartet worden: Auf einem ihrer ersten großen Auftritte im Wahljahr sprach Angela Merkel am Montag in Würzburg. Wähler der CSU …
Merkel: Flüchtlinge haben Deutschland auf „harte Probe“ gestellt

Kommentare