Lebensgefahr! Heute Abend nicht am Isarufer aufhalten - wegen besonderem Ereignis

Lebensgefahr! Heute Abend nicht am Isarufer aufhalten - wegen besonderem Ereignis
+
Verdi-Chef Bsirske glaubt, dass sich Merkels "Nibelungentreue zur kalten Politik der FDP" nicht auszahlen wird

Mindestlohn-Debatte

Bsirske: Merkel läuft der Realität hinterher

Berlin - Verdi-Chef Frank Bsirske vertritt die Ansicht, dass Kanzlerin Angela Merkel der gesellschaftlichen Realität hinterherläuft. Außerdem kritisierte er die "kalte Politik der FDP".

Der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, hat die von SPD und Grünen geplanten Steuererhöhungen für Besserverdienende begrüßt. „Unser Arbeitsmarkt braucht eine neue Ordnung. Und es ist höchste Zeit für mehr Steuergerechtigkeit. Es muss fair geteilt werden“, sagte Bsirske der „Passauer Neuen Presse“ vom Dienstag. SPD und Grüne hätten mit ihren Beschlüssen zur Erhöhung des Spitzensteuersatzes, zur Erbschaftssteuer und zur Besteuerung von Vermögen die Weichen richtig gestellt.

Bsirske rechnet zudem damit, dass spätestens nach der Bundestagswahl ein gesetzlicher Mindestlohn eingeführt wird. „Wir sind so dicht dran wie nie zuvor“, sagte er der Zeitung. Kritisch äußerte er sich zur Haltung von Schwarz-Gelb und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). „Frau Merkel läuft der gesellschaftlichen Realität hinterher. Ihre Nibelungentreue zur kalten Politik der FDP wird sich nicht auszahlen“, sagte Bsirske. Ein Mindestlohn bringe mehr Gerechtigkeit und zwar ohne negative Folgen für den Arbeitsmarkt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Ghostwriter überzeugt von baldigem Rücktritt des US-Präsidenten
Ein ehemaliger Ghostwriter von Donald Trump ist überzeugt, dass der US-Präsident noch dieses Jahr zurücktreten wird.
Trump-Ghostwriter überzeugt von baldigem Rücktritt des US-Präsidenten
Syrische Armee umzingelt IS-Kämpfer in der Wüste
Die syrische Armee hat Stellungen der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in der Wüste im Zentrum des Landes praktisch vollständig umzingelt.
Syrische Armee umzingelt IS-Kämpfer in der Wüste
Deutsche Rüstungsexporte bleiben auf hohem Niveau
Im Wahljahr sinken die Rüstungsexporte zwar leicht, bleiben aber auf hohem Niveau - trotz restriktiver Exportpolitik des SPD-geführten Wirtschaftsministeriums.
Deutsche Rüstungsexporte bleiben auf hohem Niveau
Vierte Festnahme nach Terroranschlag in Barcelona
Barcelona (dpa) - Die Polizei hat nach dem Terroranschlag von Barcelona einen vierten Verdächtigen festgenommen. Dies teilten die Sicherheitskräfte auf Twitter mit, ohne …
Vierte Festnahme nach Terroranschlag in Barcelona

Kommentare