+
Ver.di hat Schwierigkeiten Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler ernst zu nehmen.

Schlecker: Harte Ver.di-Kritik an Rösler

Berlin - Nach dem Scheitern der geplanten Transfergesellschaft für Schlecker-Mitarbeiter hat die Gewerkschaft ver.di die FDP scharf kritisiert.

“Man muss die Frage stellen, ob Philipp Rösler überhaupt noch ernst zu nehmen ist“, kritisierte des ver.di-Bundesvorstandsmitglied für den Handel, Stefanie Nutzenberger, den Bundeswirtschaftsminister und FDP-Vorsitzenden. “Es ist eine krasse Fehleinschätzung, dass die Mehrzahl der Frauen und Männer innerhalb weniger Monate sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze finden werden“, sagte die Gewerkschafterin.

Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

Besonders für die Betroffenen im ländlichen Raum sei der Arbeitsmarkt längst nicht so rosig wie von Rösler geschildert. Der Minister hatte eine Bundesbürgschaft zugunsten einer Transfergesellschaft für Schlecker-Beschäftigte abgelehnt und gesagt, die Arbeitsmarktsituation sei gut.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hambacher Forst: RWE will Barrikaden entfernen - da eskaliert der Konflikt erneut
Im Hambacher Forst ist ein Journalist bei einem Sturz ums Leben gekommen. Trotzdem wird die Räumung laut RWE-Chef fortgesetzt werden. Der News-Ticker.
Hambacher Forst: RWE will Barrikaden entfernen - da eskaliert der Konflikt erneut
SPD-Aufstand gegen Nahles: OB verlässt Partei - GroKo startet „Wohnbauoffensive“ mit großem Ziel
Neuer Umfrage-Schock für die große Koalition, die AfD ist dagegen weiter im Aufwind. Protest regt sich gegen SPD-Chefin Nahles. Die GroKo verabschiedet derweil ihr …
SPD-Aufstand gegen Nahles: OB verlässt Partei - GroKo startet „Wohnbauoffensive“ mit großem Ziel
Twitter-Angriff: Donald Trump fährt Frontalattacke gegen Professorin
Stormy Daniels gibt in ihrem Buch pikante Details zu ihrer Liebesnacht mit US-Präsident Donald Trump preis. Und sein Richterkandidat Brett Kavanaugh hat ein weiteres …
Twitter-Angriff: Donald Trump fährt Frontalattacke gegen Professorin
Politikerin bezeichnet Özil als „Erdogan-Propagandisten“ - und äußert einen Verdacht
Der türkische Präsident Erdogan besucht Ende September Angela Merkel und hat eine Währungskrise zu meistern. Eine Linken-Politikerin hat einen Verdacht in Zusammenhang …
Politikerin bezeichnet Özil als „Erdogan-Propagandisten“ - und äußert einen Verdacht

Kommentare