Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflüchtet: Warnung vor Michel K.

Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflüchtet: Warnung vor Michel K.
+
Ver.di hat Schwierigkeiten Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler ernst zu nehmen.

Schlecker: Harte Ver.di-Kritik an Rösler

Berlin - Nach dem Scheitern der geplanten Transfergesellschaft für Schlecker-Mitarbeiter hat die Gewerkschaft ver.di die FDP scharf kritisiert.

“Man muss die Frage stellen, ob Philipp Rösler überhaupt noch ernst zu nehmen ist“, kritisierte des ver.di-Bundesvorstandsmitglied für den Handel, Stefanie Nutzenberger, den Bundeswirtschaftsminister und FDP-Vorsitzenden. “Es ist eine krasse Fehleinschätzung, dass die Mehrzahl der Frauen und Männer innerhalb weniger Monate sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze finden werden“, sagte die Gewerkschafterin.

Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

Letzter Tag in Tausenden Schlecker-Filialen: Räumungsverkauf sorgt für leere Regale

Besonders für die Betroffenen im ländlichen Raum sei der Arbeitsmarkt längst nicht so rosig wie von Rösler geschildert. Der Minister hatte eine Bundesbürgschaft zugunsten einer Transfergesellschaft für Schlecker-Beschäftigte abgelehnt und gesagt, die Arbeitsmarktsituation sei gut.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnson ohne Erfolg: Macron will Brexit nicht neu verhandeln
Die Bilanz seiner Treffen in Berlin und Paris muss für Premier Boris Johnson eher ernüchternd sein. Weder Merkel noch Macron wollen sich auf wesentliche Änderungen des …
Johnson ohne Erfolg: Macron will Brexit nicht neu verhandeln
Amazonas-Regenwald brennt: Präsident beschuldigt Umweltschützer - Stars üben deutlich Kritik
In Brasilien und dem Amazonas wüten die schwersten Waldbrände seit Jahren. Doch die Trockenzeit hat gerade erst begonnen. US-Stars machen auf Problem aufmerksam.
Amazonas-Regenwald brennt: Präsident beschuldigt Umweltschützer - Stars üben deutlich Kritik
Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping
Petra Köpping will sich von Morddrohungen nicht einschüchtern lassen. Dennoch: Die SPD-Politikerin aus Sachsen sieht hier eine neue Dimension des Hasses auf …
Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping
Greta Thunberg segelt auf Atlantik in Richtung USA - und geht kuriose Wette ein
Die Segeljacht „Malizia“ mit der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg befindet sich im Zeitplan auf ihrer Fahrt nach New York.
Greta Thunberg segelt auf Atlantik in Richtung USA - und geht kuriose Wette ein

Kommentare