Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben
+
Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, auf dem Europäischen Polizeikongress in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka

Verfassungsschutz: IS und Al-Kaida in gefährlicher Rivalität

Berlin (dpa) - Die Rivalität zwischen Al-Kaida und Islamischer Staat (IS) könnte nach Einschätzung des deutschen Verfassungsschutzes zu einer weiteren Eskalation terroristischer Gewalt führen.

Die Sicherheitsbehörden beobachteten derzeit einen gefährlichen "Konkurrenzkampf" zwischen den beiden Terrorgruppen, sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, am Mittwoch beim Europäischen Polizeikongress in Berlin. Beide Gruppierungen wollten durch spektakuläre Anschläge militante Islamisten auf ihre Seite ziehen. Deutschland werde von diesen Terrorgruppen als Feind und Rekrutierungsgebiet angesehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

News-Ticker: Wolfgang Schäuble zum neuen Bundestagspräsidenten gewählt  
Am Dienstag nimmt der 19. Deutsche Bundestag in Berlin die Arbeit auf. Unter anderem steht die Wahl des Bundestagspräsidiums auf der Tagesordnung. Wir berichten im …
News-Ticker: Wolfgang Schäuble zum neuen Bundestagspräsidenten gewählt  
Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul
Die Bundesregierung fordert seit Monaten die Freilassung von Peter Steudtner und anderer inhaftierter Deutscher in der Türkei - erfolglos. Steudtner wird nun der Prozess …
Prozess gegen Steudtner beginnt in Istanbul
Stoiber mahnt: „Europa ist Gegenwart und Zukunft“
Besondere Ehrung für den ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber: In München wurde der frühere Landesvater jetzt mit der Europamedaille des Freistaats …
Stoiber mahnt: „Europa ist Gegenwart und Zukunft“
Solms mahnt im Bundestag: Brauchen dringend Wahlrechtsreform 
In seiner Eröffnungsrede als Alterspräsident bei der konstituierenden Sitzung des Bundestages hat der FDP-Abgeordnete Hermann Otto Solms eine Wahlrechtsreform angemahnt.
Solms mahnt im Bundestag: Brauchen dringend Wahlrechtsreform 

Kommentare