+
FDP-Generalsekretär Christian Lindner

FDP vergleicht CSU mit dem Islam

Berlin - Eine neue Variante zur Integrationsdebatte hat FDP-Generalsekretär Christian Lindner geliefert. Er vergleicht den Islam mit der CSU. Wo genau der Politiker Parallelen sieht. 

“Die CSU war auch nicht prägende Kraft der deutsche Geschichte ... trotzdem ist sie heute eine gesellschaftliche Realität, mit der wir umgehen müssen ... wir müssen heute auch die CSU integrieren“, verglich Lindner die Rolle des Islam in Deutschland mit der bayerischen Partei.

Zwischen ernst und humorvoll äußerte er sich am Dienstag zur deutschen Werte-Debatte: “Die bayerische Leitkultur ist geprägt worden, als Bayern noch Monarchie war. Da gab es keine CSU ... So ähnlich ist es mit dem Islam. Er hat zwar unsere Leitkultur nicht geprägt, aber wir müssen ihn integrieren.“

Lindner bezog seine Bemerkungen auf den neuen Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU). Dieser hatte zum Amtsantritt auf Fragen gesagt, es sei historisch nicht belegt, dass der Islam zu Deutschland gehöre. Friedrich grenzte sich damit von Bundespräsident Christian Wulff ab, der den Islam inzwischen als einen Bestandteil Deutschlands sieht.

Sarrazin: Auslöser der Integrationsdebatte

Sarrazin: Der Provokateur redet Klartext

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdogan triumphiert über Trump: Islam-Gipfel erkennt Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an
US-Präsident Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Ein Krisengipfel Islamischer Staaten kontert jetzt - und erklärt den Osten der Stadt zur Hauptstadt …
Erdogan triumphiert über Trump: Islam-Gipfel erkennt Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an
Vor GroKo-Gipfel: SPD-Vize verteidigt „KoKo“-Pläne
SPD und Union ringen um eine neue Bundesregierung. GroKo ja oder nein? Ist „KoKo“ vom Tisch? Heute Abend will die SPD eine Entscheidung treffen. Alle News im Ticker.
Vor GroKo-Gipfel: SPD-Vize verteidigt „KoKo“-Pläne
Deutschland sucht eine Regierung: Das sind die fünf Optionen
GroKo, „KoKo“ oder doch nochmal Jamaika? Gibt es am Ende vielleicht sogar Neuwahlen? Diese fünf Möglichkeiten der Regierungsbildung gibt es.
Deutschland sucht eine Regierung: Das sind die fünf Optionen
Sind die Briten verlässlich? EU beharrt auf Brexit-Einigung
Der Auftakt der Brexit-Verhandlungen war mühsam und nicht gerade vertrauensbildend. Die EU wartet nun gespannt, wie Theresa May die Quadratur des Kreises schaffen will: …
Sind die Briten verlässlich? EU beharrt auf Brexit-Einigung

Kommentare