+
Rund 468 000 Heimbewohner sollen im vergangenen Jahr nicht beim Zahnarzt gewesen sein. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Zahnarztversorgung in Pflegeheimen mangelhaft

Berlin (dpa) - Die Hälfte aller Pflegeheimbewohner hat nach einer Erhebung zwei Jahre lang keinen Zahnarzt mehr gesehen. Bei einigen Pflegebedürftigen liege der Zahnarztbesuch schon Jahrzehnte zurück.

Zu diesem Ergebnis kommt der Pflegereport 2014 der Barmer GEK, der am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde. Eine mögliche Ursache der Unterversorgung könne sein, dass die aktuellen zahnmedizinischen Behandlungsleitlinien kaum auf ältere und pflegebedürftige Menschen eingingen. Auch häufige psychische Störungen, insbesondere Demenz, würden in den Leitlinien nicht aufgegriffen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ultimatum der spanischen Regierung an Katalonien läuft ab
Madrid/Barcelona (dpa) - Im Konflikt mit der nach Unabhängigkeit strebenden Region Katalonien läuft heute ein Ultimatum der spanischen Zentralregierung ab.
Ultimatum der spanischen Regierung an Katalonien läuft ab
Umweltministerin Hendricks informiert über Weltklimagipfel
Berlin/Bonn (dpa) - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) informiert heute in Berlin über die bevorstehende Weltklimakonferenz in Bonn. Zu der Konferenz vom 6. …
Umweltministerin Hendricks informiert über Weltklimagipfel
CDU, CSU und FDP sehen erstes Jamaika-Treffen positiv
Freundliche Worte, guter Wille und Hinweise auf erwartete Schwierigkeiten bei den Jamaika-Verhandlungen: Nach einem ersten Abtasten haben sich Union, FDP und Grüne am …
CDU, CSU und FDP sehen erstes Jamaika-Treffen positiv
Jamaika-Gruß vom Balkon: So lief das erste Beschnuppern
Das erste Abtasten und ein Gruß vom Balkon: Bei zwei getrennten Treffen sondiert die Union mit FDP und Grünen. Die Bilanz nach dem Schnuppertag ist verhalten positiv, …
Jamaika-Gruß vom Balkon: So lief das erste Beschnuppern

Kommentare