+
Suspendiert: Oberbürgermeister Joachim Wolbergs.

Vorwurf der Bestechlichkeit

Regensburger Oberbürgermeister Wolbergs wird angeklagt

Gegen den unter Korruptionsverdacht stehenden Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben.

Regensburg - Dem inzwischen suspendierten Wolbergs werden Bestechlichkeit in zwei Fällen sowie Vorteilsannahme und fünf Verstöße gegen das Parteiengesetz vorgeworfen, wie die Anklagebehörde am Donnerstag in Regensburg mitteilte. Vor dem Hintergrund der Ermittlungen war der Oberbürgermeister Anfang des Jahres bereits des Dienstes enthoben worden.

Zu den insgesamt vier Beschuldigten in dem Verfahren zählt den Angaben zufolge auch ein Unternehmer aus der Wohnungsbaubranche sowie der Ex-Fraktionschef der SPD im Regensburger Stadtrat. Letzterer soll unter anderem Gehilfe des Oberbürgermeisters bei einem Teil der diesem zur Last gelegten Taten gewesen sein.

Gegen Wolbergs, der seit Mai 2014 Oberbürgermeister ist, wurde bereits seit Monaten wegen des Verdachts der Bestechlichkeit ermittelt. Er soll im Zusammenhang mit Bauvorhaben bestochen worden sein. Wolbergs war am 18. Januar festgenommen worden und befand sich vorübergehend in Untersuchungshaft.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt
Der Kampf ums eigene Überleben beginnt für Millionen Menschen in armen Ländern schon am Tag ihrer Geburt. Vor allem Babys in Pakistan, Afghanistan und im Afrika südlich …
Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt
Fast 100 Tote nach Angriffen auf syrisches Rebellengebiet
Ost-Ghuta bei Damaskus gehört zu den letzten Rebellengebieten in Syrien. Schon in den vergangenen Wochen eskalierte hier die Gewalt immer wieder. Beginnt die Regierung …
Fast 100 Tote nach Angriffen auf syrisches Rebellengebiet
Bundeswehr-Ausrüstungsmängel überschatten Bartels-Bericht
Mehr Soldaten nach Afghanistan, neue Aufgaben im Irak, Nato-Abschreckung gegen Russland - und gleichzeitig Materialmängel bei Panzern, Winterkleidung, Schutzwesten. Der …
Bundeswehr-Ausrüstungsmängel überschatten Bartels-Bericht
Viele Flüchtlingsinitiativen rufen Fördermittel nicht ab
Viele private Initiativen sind bei der Flüchtlingshilfe für den Staat in die Bresche gesprungen. Für ihre Arbeit brauchen sie Geld. Aber nur knapp mehr als ein Drittel …
Viele Flüchtlingsinitiativen rufen Fördermittel nicht ab

Kommentare