+
Schüler lernen im Mathematik-Unterricht an einer Realschule in Niedersachsen.

20 Milliarden Euro zusätzlich für Bildung

SPD plant Rechtsanspruch auf Ganztagsschule

Berlin - Die SPD will im Falle eines Wahlsiegs Eltern einen Rechtsanspruch auf Ganztagsschulen einräumen. Außerdem sollen "flächendeckend" Sozialarbeiter an Schulen eingesetzt werden.

Die SPD will im Fall eines Wahlsiegs laut einem Zeitungsbericht Eltern einen Rechtsanspruch auf die Betreuung ihrer Kinder in Ganztagsschulen einräumen. Das Vorhaben sei Teil eines Konzepts zur Bildungspolitik, das der Parteivorstand am Montag beschließen wolle, berichtete die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf das Papier. Demnach sollen auch "flächendeckend" Sozialarbeiter an Schulen eingesetzt werden.

Insgesamt will die SPD dem Bericht zufolge pro Jahr 20 Milliarden Euro zusätzlich für die Bildung ausgeben. Zudem solle der Bund künftig auch Bildungsaufgaben der Länder finanzieren können. Derzeit steht dem das sogenannte Kooperationsverbot entgegen, das die SPD abschaffen möchte.

AFP/kna

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mutter des Hauptverdächtigen ruft Sohn zur Aufgabe auf
Der mutmaßliche Haupttäter von Barcelona ist tot. Die Polizei fahndet nach Verdächtigen. Der 17-jährige Moussa Oukabir war möglicherweise nicht der Fahrer des …
Mutter des Hauptverdächtigen ruft Sohn zur Aufgabe auf
Seehofer fordert engere Zusammenarbeit der Geheimdienste
Nach dem Terroranschlag in Barcelona fordert CSU-Chef Horst Seehofer eine engere Zusammenarbeit der Geheimdienste.
Seehofer fordert engere Zusammenarbeit der Geheimdienste
Türkei lässt Kölner Schriftsteller Akhanli festnehmen
Dogan Akhanli floh vor mehr als 25 Jahren aus der Türkei, er ist längst deutscher Staatsbürger, lebt in Köln. Nun hat die spanische Polizei den kritischen Schriftsteller …
Türkei lässt Kölner Schriftsteller Akhanli festnehmen
Tausende marschieren in Boston gegen Rassismus und Hass
Angespannte Stunden in Boston: Eine Woche nach den Zusammenstößen in Charlottesville gehen in der US-Ostküstenstadt tausende Menschen auf die Straße - Demonstranten und …
Tausende marschieren in Boston gegen Rassismus und Hass

Kommentare