+
SPD-Vorsitzender Sigmar Gabriel hat Grund zur Freude: Seine Partei legt in den Umfragen zu

Auch Grüne gewinnen Wählerstimmen

Umfrage: SPD legt leicht zu, Union verliert

Berlin - In der Startphase der Koalitionsverhandlungen für ein schwarz-rotes Bündnis hat die SPD in der Wählergunst leicht zugelegt. Die FDP würde weiterhin an der fünf-Prozent-Hürde scheitern.

Die SPD hat zu Beginn der Koalitionsverhandlungen mit der Union laut einer Umfrage leicht in der Wählergunst zugelegt. Im wöchentlichen Sonntagstrend des Emnid-Instituts für die "Bild am Sonntag" verbesserten sich die Sozialdemokraten um einen Prozentpunkt auf 26 Prozent, während die Union einen Prozentpunkt verliert und auf 41 Prozent kommt.

Ebenfalls einen Prozentpunkt zulegen können die Grünen (zehn Prozent). Die Linke muss einen Prozentpunkt abgeben und erreicht nun neun Prozent. Die Alternative für Deutschland liegt der Umfrage zufolge unverändert bei fünf Prozent, die FDP verharrt bei drei Prozent. Emid hatte zwischen dem 17. und 23. Oktober 3219 Wähler befragt.

AFP/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdogan-Schmähgedicht: Böhmermann stellt deutschen Staat infrage
Wann sind die Grenzen der Satire überschritten? Moderator Jan Böhmermann kritisiert Angela Merkel und Co., die ihn im Streit mit dem türkischen Staatsoberhaupt Erdogan …
Erdogan-Schmähgedicht: Böhmermann stellt deutschen Staat infrage
Özdemir rechnet in Bundestagsdebatte über Yücel mit AfD ab
Die AfD wollte den deutsch-türkischen Journalisten Yücel vom Bundestag für zwei umstrittene Texte maßregeln lassen. Doch einer nutzt die Debatte zu einem …
Özdemir rechnet in Bundestagsdebatte über Yücel mit AfD ab
Niedersachsens Tafel-Chef kritisiert Ausländer-Beschränkung
Bremerhaven (dpa) - Der Chef der Tafeln in Niedersachsen und Bremen hat die Entscheidung seiner Essener Kollegen kritisiert, nur noch Deutsche neu für die Essensausgabe …
Niedersachsens Tafel-Chef kritisiert Ausländer-Beschränkung
Bestes Ergebnis seit Wiedervereinigung: Darum rollt der deutsche Rubel
Dank eines Konjunkturbooms in Deutschland setzte es für die Staatskasse 2017 einen enormen Überschuss. Unter dem Strich blieb für Bund, Länder und Gemeinden ein Plus in …
Bestes Ergebnis seit Wiedervereinigung: Darum rollt der deutsche Rubel

Kommentare