+
Mit der Wahl der Bremischen Bürgerschaft wird die Landesregierung für das Bundesland Bremen/Bremerhaven gewählt. Foto: Ingo Wagner

Wahlkampfendspurt in Bremen mit Gabriel und Gysi

Bremen (dpa) - Zum Abschluss des Bürgerschaftswahlkampfes in Bremen kommt noch einmal bundespolitische Verstärkung an die Weser. Nachdem am Donnerstag Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf dem Marktplatz sprach, wird heute SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel in der Hansestadt erwartet.

Er spricht bei der Abschlussveranstaltung seiner Partei im Musical-Theater. Ebenfalls in der Stadt sind der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Gregor Gysi, und Linkspartei-Chef Bernd Rixinger.

Am Sonntag sind rund 500.000 Wähler im kleinsten Bundesland aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Seit acht Jahren regiert Rot-Grün in Bremen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Granatenangriff auf Venezuelas höchstes Gericht
Eine Attacke mit einem gekaperten Hubschrauber in Venezuelas Hauptstadt sorgt für wilde Spekulationen: Soll Präsident Maduro gestürzt werden? Er droht mit einer blutigen …
Granatenangriff auf Venezuelas höchstes Gericht
Kabinett beschließt Haushalt für das kommende Jahr
Berlin - Zumindest der erste Schritt zum Bundeshaushalt 2018 ist getan: Das Kabinett hat am Mittwoch die Pläne von Minister Schäuble verabschiedet. Neue Schulden gibt es …
Kabinett beschließt Haushalt für das kommende Jahr
NSA-Ausschuss wirft dem BND grobe Verstöße vor
Zum Finale prallen die Sichtweisen von Koalition und Opposition aufeinander. Klar ist: Der BND betrieb überbordende Datenspionage - auch unter Freunden. Doch da enden …
NSA-Ausschuss wirft dem BND grobe Verstöße vor
Erschöpfte Geschworene noch ohne Urteil in Nemzow-Prozess
Russland wartet auf das Urteil gegen fünf Männer, die den Oppositionspolitiker Boris Nemzow ermordet haben sollen. Die Geschworenen beraten länger als erwartet über …
Erschöpfte Geschworene noch ohne Urteil in Nemzow-Prozess

Kommentare