+
Die Spitzenkandidatin der AfD, Alice Weidel, spricht während des Wahlkampfauftaktes der AfD in Baden-Württemberg zur Bundestagswahl eine Rede. Foto: Daniel Maurer

Umfrage

Wahrnehmung der AfD als rechte Partei nimmt zu

Frankfurt (dpa) - Fast drei Viertel der Deutschen (74 Prozent) zweifeln einer Umfrage zufolge daran, dass die AfD eine normale demokratische Partei ist.

Vor zwei Jahren seien es 62 Prozent gewesen, ging aus einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (hervor. Gleichzeitig nehme die Wahrnehmung der Alternative für Deutschland als einer rechten Partei zu. In einer Skala, die von links nach rechts von Null bis 100 reiche, sei für die AfD ein Wert von 82 ausgewiesen worden. Vor zwei Jahren habe er bei 73 gelegen.

Der Umfrage zufolge sprachen sich 57 Prozent aller Befragten dafür aus, dass die AfD eine konservative Alternative zu den etablierten Parteien sein soll. Von den AfD-Anhängern befürworteten das nur 28 Prozent. 60 Prozent der AfD-Anhänger sprachen sich demnach für eine rechtsnationale Partei mit dem Ziel aus, Deutschland gegen zu viele ausländische Einflüsse zu verteidigen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Raketentest des Iran: Trump stellt Atomabkommen erneut infrage
Iran feuert eine Mittelstreckenrakete ab und erntet viel Kritik für seine Provokation. US-Präsident Donald Trump zweifelt gar am Atomabkommen mit der Islamischen …
Nach Raketentest des Iran: Trump stellt Atomabkommen erneut infrage
Deutschland wählt
Berlin (dpa) - Die Wähler in Deutschland entscheiden heute über die Zusammensetzung des neuen Bundestags und damit über die politischen Machtverhältnisse in den nächsten …
Deutschland wählt
Letzte Umfragen vor der Bundestagswahl: Union und SPD verlieren
Das sagen die letzten Umfragen vor der Bundestagswahl 2017: Union und SPD verlieren, die AfD legt weiter zu.
Letzte Umfragen vor der Bundestagswahl: Union und SPD verlieren
USA schicken Bomber über Gewässer östlich von Nordkorea
Washington - Im Konflikt um das nordkoreanische Atomwaffen-Programm haben die USA am Samstag mehrere B-1B-Bomber aus Guam und Kampfjets in den internationalen Luftraum …
USA schicken Bomber über Gewässer östlich von Nordkorea

Kommentare