Spitzentreffen von Union und SPD

Was Schlitzohr Seehofer Schulz zum Geburtstag schenkte

Die Weihnachtsferien fallen flach - und nun muss Martin Schulz auch noch seinen 62. Geburtstag so verbringen wie noch keinen seiner Geburtstage zuvor. Horst Seehofer weiß das zu würdigen.

Einen Tag nachdem sein 1. FC Köln unglücklich gegen Schalke 04 aus dem DFB-Pokal ausgeschieden ist, schreitet der SPD-Chef mit einer dünnen Arbeitsmappe unter dem Arm durch das Jakob-Kaiser-Haus und steigt pünktlich um 09.30 Uhr im 4. Stock aus dem Aufzug. Am Geburtstag muss er stundenlang in den Räumen der SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles mit Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und den Chefs der CDU- und CSU-Abgeordneten, Volker Kauder und Alexander Dobrindt, die Regierungsbildung beraten.

Auf dem Tisch steht ein Geburtstagskuchen. Ob es auch ein Ständchen der Union gibt, dringt zunächst nicht nach draußen. Von Seehofer bekommt Schulz als Geschenk einen bayerischen Löwen aus Nymphenburger Porzellan, wie zu hören ist. Der Löwe ist die Symbolfigur des Freistaats - und „Bayern ist das Paradies>, sagte Seehofer erst vor kurzem auf dem CSU-Parteitag. Zu Mittag dann gibt es Entenkeule und Rotkohl.

Komplizierte Gemengelage auch bei Union und SPD

Statt aber mit der Familie in Würselen zu feiern, muss Schulz nun sehen, ob er der Union genug Projekte abtrotzen kann, um seine gerupfte Partei von einer erneuten Koalition mit Merkel zu überzeugen. Wie kompliziert diese Regierungssuche nach dem Aus der Jamaika-Verhandlungen von CDU/CSU, FDP und Grünen ist, zeigt schon die Tatsache, dass es immer noch keine Sondierungen oder gar Koalitionsverhandlungen von Union und SPD gibt, sondern nur das neue Format der Vorsondierung.

Es geht dabei um Zeitpläne und inhaltliche Schwerpunkte für die Sondierungen, die ab dem Wochenende 6./7. Januar starten können - nach einer CSU-Klausurtagung in Bayern. Schulz wollte am Mittwoch beim Reingehen lieber nichts sagen, auch die Frage, was er sich denn von der Union zum Geburtstag wünsche, blieb unbeantwortet. Wenn ihm die Operation Regierungsbildung gelingt und seine Partei das nicht zerreißt, wäre das wahrscheinlich das schönste Geschenk für ihn.

dpa, Video: Glomex

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ukraine-Affäre: Trump nach Botschafter-Aussage unter Druck
US-Präsident Trump will sich in der Ukraine-Affäre nichts zu Schulden haben kommen lassen. Die brisante Aussage des geschäftsführenden US-Botschafters in Kiew nährt …
Ukraine-Affäre: Trump nach Botschafter-Aussage unter Druck
Neuer Schwung in Amtsenthebung: US-Diplomat in Ukraine belastet Trump
Fünf zentrale Punkte in der Aussage eines hochrangigen US-Diplomaten aus der Ukraine setzen Donald Trump unter Druck.
Neuer Schwung in Amtsenthebung: US-Diplomat in Ukraine belastet Trump
Türkische Militär-Offensive in Nordsyrien: Erdogan sendet erhebliche Drohung trotz erneuter Waffenruhe 
Die Waffenruhe in Nordsyrien wird verlängert. Darauf sich hat sich der türkische Präsident Erdogan bei einem Treffen mit seinem russischen Pendant Wladimir Putin …
Türkische Militär-Offensive in Nordsyrien: Erdogan sendet erhebliche Drohung trotz erneuter Waffenruhe 
NPD-Ortsvorsteher Jagsch kündigt Klage gegen Abwahl an
Stefan Jagsch (NPD) muss sein Amt als Ortsvorsteher in Altenstadt wieder abgeben. Doch er will das nicht akzeptieren. 
NPD-Ortsvorsteher Jagsch kündigt Klage gegen Abwahl an

Kommentare