+
Regierungskrise in BelgienBart De Wever, Parteichef der flämischen Nationalistenpartei (N-VA).

Nationalisten treten aus

Wegen Migrationspakt: Belgische Regierungskoalition zerbricht

Belgiens Ministerpräsident will den UN-Migrationspakt unterstützen, sein Koalitionspartner nicht. Daran zerbricht jetzt die Regierung.

Die flämische Nationalistenpartei N-VA verlässt die belgische Regierungskoalition. Dies bestätigte Belgiens Innenminister und Vize-Regierungschef Jan Jambon nach Angaben der Nachrichtenagentur Belga. „Ich glaube, dass wir, formal gesprochen, zurücktreten“, sagte Jambon dem flämischen Sender VRT.

Die N-VA hatte sich gegen den Migrationspakt der Vereinten Nationen ausgesprochen, den jedoch Belgiens liberaler Ministerpräsident Charles Michel am Montag auf der UN-Konferenz in Marrakesch unterstützen will.

Bereits nach einer Krisensitzung am Samstag hatte sich ein Bruch der Regierungskoalition abgezeichnet. Michel hatte im Anschluss angekündigt, die Posten der Minister der N-VA durch Staatssekretäre zu besetzen und mit einer Minderheitsregierung weiterzumachen. Im Mai 2019 stehen in Belgien regulär Parlamentswahlen an.

Lesen Sie auch aufmerkur.de*: Nach UN-Migrationspakt: Viel brisanteres Flüchtlings-Abkommen soll ebenfalls unterzeichnet werden oder UN-Migrationspakt wird heute unterzeichnet - Merkel hält Rede - Regierung in Belgien zerbrochen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lockerungs-Wirrwarr in Deutschland: Überblick - diese Corona-Regeln gelten jetzt in den Bundesländern
Jedes Bundesland in Deutschland hat andere Corona-Regeln. Wer soll da noch durchblicken? Wir haben für Sie einen Überblick über die jeweilige Lage. 
Lockerungs-Wirrwarr in Deutschland: Überblick - diese Corona-Regeln gelten jetzt in den Bundesländern
Polizei sichert Hongkongs Parlament für Sitzung
Seit der vergangenen Woche kochen die Proteste in Hongkong wieder hoch. Das von Peking geplante Sicherheitsgesetz treibt die Menschen auf die Straße. Heute ist es erneut …
Polizei sichert Hongkongs Parlament für Sitzung
Video zeigt Polizeigewalt in den USA: Vier Beamte nach Tod eines Afroamerikaners entlassen
Ein erschütterndes Video sorgt in den USA für Entsetzen. Nach einem Polizeieinsatz ist der Afroamerikaner George Floyd tot.
Video zeigt Polizeigewalt in den USA: Vier Beamte nach Tod eines Afroamerikaners entlassen
Coronavirus im Epizentrum Brasilien: Die Horrorshow des Jair Bolsonaro
In Brasilien sorgt ein Video für Aufregung. Es gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Regierung in Zeiten von Corona um Präsident Jair Bolsonaro.
Coronavirus im Epizentrum Brasilien: Die Horrorshow des Jair Bolsonaro

Kommentare