+
Obama (r). muss bald das Weiße Haus verlassen. Links: Die kleine Kameria.

Weil er bald aus dem Weißen Haus muss

So herzzerreißend weint dieses kleine Mädchen um Obama

Washington - Bald endet die zweite Amtszeit von Barack Obama - und er muss aus dem Weißen Haus ausziehen. Die kleine Kameria bekam deshalb einen Heulkrampf, das Video ist auf Youtube zu sehen.

Die Großmutter hatte das weinende Mädchen gefilmt, das Video wurde auf Youtube hochgeladen. Darauf Bach das schwarze Mädchen komplett zusammen und weinte minutenlang: „Er soll nicht gehen! Er darf nicht gehen! Ich bin noch nicht bereit für einen Neuen!“

https://www.youtube.com/watch?v=L1jaMaIynTI&list=PLNxwX7r4A5556HU4wDvie-tLhSn6Qw9mk&index=2

Trösten ließ sich Kameria nur von der Aussicht, Obama einen Brief zu schreiben: „Ich will nicht, dass Sie das Weiße Haus verlassen. Ich will Sie vorher treffen.“ Der Präsident las den Brief - und empfing die Erstklässlerin im Weißen Haus.

Sichtlich aufgeregt, in einem orangefarbenen Blümchenkleid und mit feiner weißer Schleife im Haar ließ sich Kameria von Obama in die Arme nehmen - wenn auch etwas widerstrebend. Auf einem Video, das das Weiße Haus verbreitete, fragt Obama, ob sie denn auch hart in der Schule arbeite? Kameria nickt vorsichtig. „Gut“, sagt der Präsident, „bald wirst Du lesen können!“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IS-Propaganda via WhatsApp: Polizei nimmt Syrer in Sachsen fest
Ein junger Syrer hat seit Monaten IS-Propaganda verbreitet und auch Videos von Hinrichtungen veröffentlicht. Nun greift die Bundespolizei zu und nimmt den Mann fest.
IS-Propaganda via WhatsApp: Polizei nimmt Syrer in Sachsen fest
Ermittlungen gegen Macron-Mitarbeiter: Er soll Demonstranten geschlagen haben
In Frankreich herrscht helle Aufregung wegen eines Sicherheitsmannes von Emmanuel Macron. Dieser soll einen Demonstranten geschlagen haben. Nun drohen ihm rechtliche …
Ermittlungen gegen Macron-Mitarbeiter: Er soll Demonstranten geschlagen haben
Asylstreit bei Hayali: „Wer hat da gelacht?“ - Ramsauer „beleidigt“ in Livesendung Zuschauer
Auch im Sommerloch erhitzt das Thema Asyl in Polit-Talkshows die Gemüter - besonders das von Peter Ramsauer. Nicht die einzige Erkenntnis bei der Premiere von „Dunja …
Asylstreit bei Hayali: „Wer hat da gelacht?“ - Ramsauer „beleidigt“ in Livesendung Zuschauer
Landtagswahl 2018 in Bayern im News-Blog: Opposition rückt ins Rampenlicht
Landtagswahl 2018 in Bayern im News-Blog: Hier schreiben Mike Schier und Christian Deutschländer, die Landtags-Korrespondenten des Münchner Merkur.
Landtagswahl 2018 in Bayern im News-Blog: Opposition rückt ins Rampenlicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.