+
Syrische Flüchtlinge in der Ausbildung: Frank Blobel (M.) von der Handwerkskammer Chemnitz schaut Shiar Ali und Ibrahim Ezzedin (R) zu. Foto: Jan Woitas

Weise: Flüchtlinge lösen Fachkräfteproblem nicht

Nürnberg (dpa) - Der Fachkräftemangel und die demografischen Probleme in Deutschland werden sich nach Ansicht der Chefs der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, nicht durch Flüchtlinge lösen lassen.

"Hilft uns der Flüchtlingsstrom beim Fachkräftemangel? Nein. Hilft er uns bei dem demografischen Problem? Nein", sagte Weise am Sonntag im Deutschlandfunk. Flüchtlinge könnten im besten Fall ein kleiner Beitrag zur Lösung dieser Probleme sein.

Weise, der auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) leitet, erläuterte, 10 bis 15 Prozent der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge seien richtig gut qualifiziert. "Die kriegen wir relativ schnell, wenn sie das wollen, in Arbeit."

Daneben gebe es viele, "die werden nicht unseren Standards gerecht". Wer etwa einen syrischen Flüchtling frage, ob er eine duale Berufsausbildung habe, werde in der Regel die Antwort "nein" bekommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt
Celle (dpa) - Der Hassprediger Abu Walaa muss sich von heute an vor dem Oberlandesgericht in Celle verantworten. Der 33-jährige Iraker ist aus Sicht der …
Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt
Nordkorea wertet Trump-Worte als "Kriegserklärung"
Zuletzt wurde der Krieg der Worte zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un immer schärfer. Inzwischen erkennt Nordkoreas …
Nordkorea wertet Trump-Worte als "Kriegserklärung"
Jamaika-Koalition steigt über Nacht in der Gunst der Deutschen
Hat die Jamaika-Koalition eine Chance? Die CSU beißt sich an der Obergrenze fest - und die Grünen wollen einen Partei-Linken verhandeln lassen. Alle News im Ticker.
Jamaika-Koalition steigt über Nacht in der Gunst der Deutschen
AfD-Plakat aufgehängt? Polizist droht Ärger
Hat ein Bundespolizist seine Kompetenzen überschritten? Im Internet kursieren Bilder, die den Mann in Arbeitskleidung beim Aufhängen eines Wahlplakats zeigen. Das könnte …
AfD-Plakat aufgehängt? Polizist droht Ärger

Kommentare