Diskussion über neues Reformpaket

EU will Verhandlungen mit Griechen schnell abschließen

Brüssel - Die EU-Kommission dringt auf einen baldigen Abschluss der Verhandlungen über ein griechisches Reformpaket.

„Eine solche Abmachung muss so schnell wie möglich erreicht werden, auch mit Blick auf die komplizierte Liquiditätslage in Griechenland“, sagte EU-Vizekommissionschef Valdis Dombrovskis am Mittwoch in Brüssel.

Bei den Expertengesprächen zwischen den Geldgebern und Griechenland gebe es schrittweise Fortschritte. Dombrovskis nannte in diesem Zusammenhang das Mehrwertsteuersystem. Zu Fristen nahm er keine Stellung. Man sei aber schon einen Monat im Verzug, denn die komplette Reformliste, zu der auch Privatisierungen gehören, sollte ursprünglich bereits Ende April vorliegen.

Ohne verbindliche Reformzusagen können blockierte Hilfskredite in Höhe von 7,2 Milliarden Euro nicht fließen. Die Kassen in Athen sind leer, allein im Juni stehen Rückzahlungen an den Internationalen Währungsfonds (IWF) von knapp 1,6 Milliarden Euro an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leibarzt: Trump auch geistig bei bester Gesundheit
US-Präsident Donald Trump erfreut sich nach Angaben seines Leibarztes im Weißen Haus körperlich und geistig allerbester Gesundheit.
Leibarzt: Trump auch geistig bei bester Gesundheit
SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen
Martin Schulz wirbt in NRW weiter für die Neuauflage der großen Koalition. Allerdings gibt es viele Gegner einer GroKo. Kann die SPD-Spitze die Delegierten vor dem …
SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen
Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte
Kippt die Grundsteuer, weil die Einheitswerte als Berechnungsgrundlage gegen das Grundgesetz verstoßen? Eine Reform ist längst geplant. Wichtig für Tempo und Umfang der …
Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte
US-Regierung friert Gelder für UN-Palästinenserhilfswerk ein
Erst hatte Trump via Twitter gedroht, jetzt macht die US-Regierung ernst: Mittel für das Palästinenserhilfswerk UNRWA werden eingefroren. Die Palästinenser sind entsetzt.
US-Regierung friert Gelder für UN-Palästinenserhilfswerk ein

Kommentare