+
Europaministerin Beate Merk.

Merk will Termin kurz vor der Wahl

Werbung für die CSU? Wirbel um Europamedaille

  • schließen

München – Wirbel um Bayerns Europamedaille: Ministerin Beate Merk will die Ehrung kurz vor der Wahl – und die SPD sagt: Alles Werbung für die CSU.

Ruhm und Ehre in Prunk-Ambiente zwischen Bayern- und Europafahne: Am Freitag verleiht die Staatsregierung 15 Europamedaillen an verdiente Persönlichkeiten. Es ist ein jährliches Ritual, oft im Mai oder Juli – diesmal damit knapp vor der Europawahl. Die Planung sorgt deshalb für Stirnrunzeln.

Europaministerin Beate Merk (CSU) will die Medaillen im festlichen Prinz-Carl-Palais vergeben, obwohl vier zu Ehrende keine Zeit haben. Auffällig ist auch: Im Wahljahr ist die Zahl der Europa-Ehrungen deutlich höher. Seit 1990 sind es im Schnitt gut zehn Medaillen pro Jahr, heuer 15. In den Genuss kommt auch Joseph Daul, Fraktionschef der Konservativen im EU-Parlament. Die CSU hofft, nach der Wahl mit Manfred Weber Dauls Amt zu übernehmen. „Das ist ein Beitrag der Staatsregierung zur Wahlkampf-Unterstützung der CSU wenige Wochen vor der Europawahl“, kritisiert SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher. „Da soll nochmal gut Wetter gemacht werden.“ Die Staatskanzlei weist das zurück. Der Termin liege eben traditionell meist in der Europawoche.

Medaillen-Preisträger sind auch viele Nichtpolitiker wie die ehemalige Skirennläuferin Rosi Mittermaier-Neureuther und die Schauspieler Senta Berger und Elyas M’Barek.

cd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt-Attentäter stärker überwacht als bekannt
Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt wurde monatelang beobachtet und abgehört - der Terroranschlag wurde trotzdem nicht verhindert. In mehr als einem Dutzend …
Weihnachtsmarkt-Attentäter stärker überwacht als bekannt
Selbstmordattentäter töten fünf Menschen in Pakistan
Islamabad (dpa) - Zwei Selbstmordattentäter haben eine Kirche im Südwesten Pakistans angegriffen und mindestens fünf Menschen getötet. Mehr als zwei Dutzend weitere …
Selbstmordattentäter töten fünf Menschen in Pakistan
Neues ÖVP-FPÖ-Bündnis in Österreich mit Bekenntnis zur EU
Mit 31 Jahren wird Sebastian Kurz Europas jüngster Regierungschef. Der Konservative will gemeinsam mit den Rechtspopulisten härter gegen illegale Migration vorgehen und …
Neues ÖVP-FPÖ-Bündnis in Österreich mit Bekenntnis zur EU
Noch vor GroKo-Gesprächen: SPD und Union attackieren sich gegenseitig
SPD und Union ringen um eine neue Bundesregierung. GroKo ja oder nein? Ist „KoKo“ vom Tisch? Immerhin hat sich die SPD nun geeinigt, Sondierungen aufzunehmen. Alle News …
Noch vor GroKo-Gesprächen: SPD und Union attackieren sich gegenseitig

Kommentare