+
Wolfgang Kubicki (FDP).

Steinbrück kritisiert FDP-Mann

Wolfgang Kubicki als Finanzminister? „Das wäre Realsatire“

Der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) spricht dem FDP-Politiker Wolfgang Kubicki die Eignung für das Amt ab. „Es wäre Realsatire“, so der 70-Jährige.

Berlin - Der Zeit sagte Steinbrück: „Es wäre Realsatire, wenn Kubicki Finanzminister würde.“ Als Rechtsanwalt vertritt Kubicki einen der Hauptakteure der sogenannten Cum-Ex-Deals, mit denen Vermögende den deutschen Fiskus dank eines Schlupflochs bei der Steuer austricksen konnten.

Cum-Ex gilt als einer der größten Steuerskandale. Dem Staat gingen schätzungsweise bis zu 30 Milliarden Euro durch die Lappen. Cum-Ex - das steht für den Handel von Aktien mit (Cum) und ohne (Ex) Dividende - so konnte man sich eine nur einmal an den Fiskus abgeführte Kapitalertragsteuer mehrmals erstatten lassen.

Kubicki stehe „offensichtlich auf dem Standpunkt, „dass diese Geschäfte legal waren“, so Steinbrück. „Ich sage: Es ist von vornherein illegal gewesen, eine einmal gezahlte Steuer zweimal erstattet zu bekommen.“

Der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück (SPD).

Kubicki hatte zuletzt der Welt gesagt, er halte daran fest, den betroffenen Steueranwalt, der in der Schweiz lebt, weiter zu verteidigen. Sollte die FDP in einem Jamaika-Bündnis das Finanzressort bekommen, gelten Parteichef Christian Lindner und Kubicki als Kandidaten für den Posten.

Lesen Sie auch: Geheimpapier aufgetaucht! Das verhandeln die Jamaika-Parteien

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bafög soll umfasend steigen
In den vergangenen Jahren studierten immer weniger junge Leute mit Bafög. Nun soll eine Erhöhung helfen. Doch Kritiker sind skeptisch.
Bafög soll umfasend steigen
Nach irrer Trump-PK: CNN verklagt Weißes Haus wegen Aussperrung von Reporter
Einem Journalisten wurde die Akkreditierung entzogen, weil er angeblich eine Praktikantin des Weißen Hauses geschlagen haben soll. Jetzt klagt der Sender CNN. Der …
Nach irrer Trump-PK: CNN verklagt Weißes Haus wegen Aussperrung von Reporter
„Da möchte ich heulen“: ARD-Doku deckt große Ungerechtigkeit auf
Wie ungerecht ist das deutsche Rentensystem - und wieso geraten so viele in Altersarmut? Eine ARD-Doku vergleichte das System in Deutschland mit dem österreichischen …
„Da möchte ich heulen“: ARD-Doku deckt große Ungerechtigkeit auf
Michelle Obama überrascht in Biographie mit intimen Details - schwere Vorwürfe gegen Trump
Ganze acht Jahre verbrachte Michelle Obama an der Seite ihres Mannes im Weißen Haus. Nun veröffentlichte sie ihre Biographie, Donald Trump kommt dabei nicht allzu gut …
Michelle Obama überrascht in Biographie mit intimen Details - schwere Vorwürfe gegen Trump

Kommentare