+
Befürworter und Gegner von US-Präsident Trump geraten bei einer Demonstration in Huntington Beach aneinander. Foto: Irfan Khan

Vier Festnahmen

Zusammenstöße bei Pro-Trump-Kundgebung in Los Angeles

Los Angeles (dpa) - Bei einer Demonstration in der US-Metropole Los Angeles sind Befürworter und Gegner von Präsident Donald Trump aneinandergeraten. Die Polizei habe vier Menschen festgenommen, berichtete die "LA Times" am Samstag (Ortszeit)

Mehrere Hundert Trump-Unterstützer hatten sich am Strand im Stadtteil Huntington Beach versammelt, als es zu der Auseinandersetzung mit einer kleinen Gruppe von Gegendemonstranten kam. Einige Trump-Gegner sollen dem Bericht zufolge Pfefferspray auf die Anhänger des republikanischen Präsidenten gesprüht haben.

Im etwa 40 US-Städten hatten am Sonntag Trump-Unterstützer zu Märschen aufgerufen. Die Teilnehmerzahlen blieben Medienberichten zufolge unter den Erwartungen. In der Ostküstenstadt Philadelphia stoppte die Polizei aus Sicherheitsbedenken eine solche Veranstaltung, wie die Nachrichtenseite Philly.com berichtete. Die Unterstützer des Präsidenten waren mit Gegnern in Streit geraten.

Bericht LA Times

Internetseite Veranstalter

Philly.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU-Politiker über “Ausgehetzt“-Demo in München: „Übelste Hetze ohne jeglichen Anstand“
Zehntausende nehmen an der #ausgehetzt-Demo in München teil, um gegen die CSU-Politik zu protestieren. Die Partei versuchte mit einer eigenen Kampagne gegenzusteuern. …
CSU-Politiker über “Ausgehetzt“-Demo in München: „Übelste Hetze ohne jeglichen Anstand“
"Bedrohen Sie niemals wieder die USA": Trump warnt Iran mit schlimmsten Konsequenzen
US-Präsident Donald Trump hat den Iran mit drastischen Worten gewarnt: Dem Präsidenten des Irans riet der US-Präsident bei Twitter: „Passen Sie auf“. Der News-Ticker.
"Bedrohen Sie niemals wieder die USA": Trump warnt Iran mit schlimmsten Konsequenzen
Bundesweite CSU? Schäuble warnt die Schwesterpartei
Der Bruch zwischen CDU und CSU scheint vorerst abgewendet. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble warnt die CSU dennoch vor bundesweiten Ambitionen.
Bundesweite CSU? Schäuble warnt die Schwesterpartei
Trump kontert Drohungen aus dem Iran
Erst warnt Irans Präsident Ruhani Trump in drastischen Worten, nicht mit dem Feuer zu spielen. Stunden später kontert der US-Präsident in einem Tweet mit Großbuchstaben. …
Trump kontert Drohungen aus dem Iran

Kommentare