Nahost-Konflikt

Israelis bei Angriff an Grenze zu Ägypten verletzt

Ezuz - Zwei israelische Soldaten sind am Mittwoch verletzt worden, als Unbekannte nahe der Grenze zu Ägypten ein Fahrzeug der israelischen Armee angriffen.

Bei den Verletzten handele es sich um eine Frau und einen Mann, die im sogenannten Karakal-Bataillon dienten, das die Grenze sichert, schrieb Armeesprecher Peter Lerner auf Twitter.

Erste Berichte hätten ergeben, dass die Patrouille von Schüssen und einer Panzerabwehrrakete getroffen wurde, als sie nahe des Ortes Ezuz in der Negev-Wüste unterwegs war, sagte Lerner. Die Angreifer hätten von der ägyptischen Seite der Grenze gefeuert. Verstärkungen seien in das Gebiet entsandt worden, um sicherzugehen, dass kein Angreifer auf israelisches Gebiet gelangt sei.

Ägyptische Sicherheitskräfte sagten der dpa, bei den Angreifern habe es sich um Schmuggler gehandelt. Nach dem Angriff auf die israelischen Soldaten hätten sich auch ägyptische Streitkräfte nahe der Grenze zu Israel Gefechte mit den Schmugglern geliefert. In den vergangenen Jahren kam es im Grenzgebiet zwischen Ägypten und Israel wiederholt zu Angriffen islamischer Extremisten.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

102 Tote in Venezuela - Maduro greift USA an
Showdown im Ölstaat: Die Gegner von Venezuelas Staatschef Maduro rechnen mit dem Umbau zu einer Diktatur. Auch die USA erhöhen den Druck. Maduro antwortet darauf auf …
102 Tote in Venezuela - Maduro greift USA an
Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali
Technisches Versagen, menschliche Überforderung oder Abschuss? Noch ist nicht geklärt, warum der Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abstürzte. Ein Expertenteam der …
Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali
"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen
Seit Monaten sitzen Mitarbeiter der türkischen Zeitung "Cumhuriyet" in U-Haft. Nun wird ihnen der Prozess gemacht - wegen Terrorunterstützung. Reporter ohne Grenzen …
"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen
Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Israel reagiert mit einer Razzia auf den tödlichen Anschlag auf eine Familie in einer Siedlung im Westjordanland. Nach blutigen Unruhen wegen eines Streits um den …
Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Kommentare