+
Tihange liegt nahe der belgischen Stadt Lüttich, ungefähr 70 Kilometer von Aachen entfernt. Foto: Julien Warnand/Archiv

Zwei Reaktoren im belgischen Akw Tihange abgeschaltet

Brüssel (dpa) - Zwei Reaktoren des belgischen Atomkraftwerks Tihange sind erneut ausgefallen. Der Reaktor Tihange 2 wurde am frühen Morgen abgeschaltet, wie der Betreiber Engie Electrabel mitteilte.

Die Ursache des Problems sei noch nicht bekannt, erklärte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Allerdings sei ein Eingriff im konventionellen Teil der Anlage nötig. Konkret gehe es um einen Dampfgenerator zum Antrieb von Turbinen.

Am Mittwoch war bereits der Reaktor 1 abgeschaltet worden. Grund waren laut Betreiber Schäden, die bei Bauarbeiten an einem Gebäude im nicht-nuklearen Teil der Anlage entstanden waren. Tihange 2 sollte in der Nacht zum Samstag wieder anlaufen, Tihange 1 in der Nacht zum Montag. Der dritte Reaktor des Standorts, Tihange 3, soll am Samstag für rund einen Monat für eine routinemäßige Wartung außer Betrieb gehen.

Tihange mit seinen drei Druckwasserreaktoren liegt nahe der ostbelgischen Stadt Lüttich. Sie ist ungefähr 70 Kilometer von Aachen entfernt. Vor allem in Nordrhein-Westfalen gibt es Bedenken, ob die belgischen Reaktoren wirklich sicher sind.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD-Votum zur GroKo erreicht Mindestbeteiligung
Der SPD-Mitgliederentscheid hat das nötige Beteiligungsquorum bereits erreicht. Parteiführung wie GroKo-Gegner versuchen weiter, einen Ausgang jeweils in ihrem Sinne zu …
SPD-Votum zur GroKo erreicht Mindestbeteiligung
Juso-Chef in München: Ausgerechnet ein CSU-Wähler will ihn von GroKo überzeugen
Juso-Chef Kevin Kühnert ist das Gesicht der GroKo-Gegner in der SPD. Während die Partei entscheidet, tourt er durch Deutschland, um letzte unentschlossene Genossen zu …
Juso-Chef in München: Ausgerechnet ein CSU-Wähler will ihn von GroKo überzeugen
Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen
Dieser EU-Sondergipfel war nur der Auftakt: Der Haushaltsstreit in der Europäischen Union fängt jetzt erst richtig an. Aber vorerst gibt man sich zufrieden, denn es …
Merkel will EU-Mittel für Länder mit vielen Flüchtlingen
US-Botschaft in Jerusalem soll im Mai eröffnen
Washington (dpa) - Die neue US-Botschaft in Jerusalem soll nach Plänen der Regierung von Präsident Donald Trump schon im Mai dieses Jahres eröffnet werden. Das …
US-Botschaft in Jerusalem soll im Mai eröffnen

Kommentare