1. Startseite
  2. Produktempfehlung

Corona-Schnelltest bei Amazon ausverkauft? Dieser Trick hilft Ihnen

Erstellt:

Von: Philipp Mosthaf

Kommentare

Eine Frau nimmt einen Nasenabstrich für einen Corona-Antigen-Selbsttest.
Corona-Schnelltests liefern innerhalb von 15 bis 30 Minuten ein Testergebnis. Die Antigentests können bequem zu Hause durchgeführt werden. (Symbolbild) © IMAGO / Leonhard Simon

Corona-Schnelltests sind bei Amazon oft und schnell ausverkauft. Mit diesen Tricks bekommen Sie die Schnelltests dennoch.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision.

Die Nachfrage nach den Corona-Schnelltests bei Amazon ist riesig. KundInnen schauen jedoch oft in die Röhre, wenn sie den Antigentest bestellen wollen. „Derzeit nicht verfügbar“ steht oft in roten Buchstaben auf der Produktseite. Dann heißt es wieder warten und hoffen, dass die Corona-Schnelltests bald wieder erhältlich sind. Insbesondere der Corona-Schnelltest des Herstellers Boson* war schnell vergriffen. Amazon bremste - wie auch in den deutschen Supermärkten - die Kaufwütigen und begrenzte die Anzahl der Käufe auf Fünf, doch die Nachfrage überstieg das Angebot. Mit ein paar Tricks kommen Sie dennoch an die heißbegehrten Corona-Schnelltests von Boson und Hotgen, die aktuell bei Amazon im Angebot sind. Welche das sind, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Lesen Sie auch: Corona-Test: PCR-Tests für zu Hause - jetzt kaufen.

Corona-Schnelltest bei Amazon: Mit diesen Tricks bekommen Sie die Antigentests

Produktseite von Boson Corona-Schnelltest auf Amazon
Ein bekanntes Bild: Der Boson Corona-Schnelltest ist derzeit nicht verfügbar. © Amazon

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren: Stirnthermometer im Vergleich: Kontaktlos Fiebermessen mit diesen Geräten.

Auch interessant

Kommentare