+
Mit einem Waffeleisen können Waffeln schnell und bequem zuhause gebacken werden.

Fluffig und lecker

Süßes Gebäck: Waffeleisen im Test

Waffeln gibt es in unterschiedlichen Formen und Größen und können beliebig mit Eis, Früchten oder Puderzucker kombiniert werden. Mit einem Waffeleisen lassen sie sich zudem schnell und bequem auch zuhause backen. Getestet wurden sowohl Geräte für Belgische, als auch für herzförmige Waffeln.

Vor dem Kauf eines Waffeleisens sollte man sich also überlegen und entscheiden, welche Art von Waffeln man bevorzugt. Belgische Waffeln sind etwas dicker und haben ein tiefes Muster. Man unterscheidet hierbei zwischen Brüsseler und Lütticher Waffeln.

Der Unterschied ist im Teig begründet: Brüsseler Waffeln sind aus weichem Rührteig, Lütticher Waffeln aus Hefeteig. Sie sind dick, sehr buttrig und, da Perlzucker in den Teig gegeben wird, auch sehr süß.

In Deutschland werden statt Belgischer Waffeln meist herzförmige Waffeln gebacken: Sie sind dünner und haben eine rundliche Form, während Belgische Waffeln rechteckig sind. Der Teig wird durch das Waffeleisen in sechs gleich große, herzförmige Teile aufgeteilt.

Als Beilagen stehen einem alle Türen offen. Meist werden Waffeln mit Früchten wie Erdbeeren und Bananen, mit Sahne, Puderzucker oder heißer Schokolade kombiniert.

Lesen Sie auch: Muffinmaker, Wasserfilter, Toaster & Co.: Praktische Küchengeräte für unter 50 Euro.

Waffeleisen im Test

Das Testportal AllesBeste hat 25 Waffeleisen getestet. Testsieger ist das Cloer 1621. Es ist klein, günstig und macht leckere Herzwaffeln. Das Waffeleisen nimmt nicht viel Platz ein und ist so auch für kleine Küchen eine gute Wahl. Das Cloer backt Waffeln schnell, sie werden schön gleichmäßig braun und knusprig.

Eine weitere Empfehlung ist das Russell Hobbs Fiesta: Das Gerät macht nicht nur fluffige Belgische Waffeln, sondern kann auch Sandwiches zubereiten oder als Kontaktgrill genutzt werden. Durch die einfach zu entnehmenden Platten lässt sich das Waffeleisen zudem leicht reinigen.

Mehr Informationen und weitere empfehlenswerte Alternativen finden Sie im ausführlichen Test von AllesBeste.

Auch interessant: Amazon Fresh: Lebensmittel liefern lassen.

Auch interessant