1000 Jahre Hanoi
1 von 8
1000 Jahre Hanoi: Süßes aus Deutschland und Europa ist gerade gut genug für die Ahnen. Mit dem Gebäck und der Schokolade aus der Süßigkeitengasse werden Altäre geschmückt.
1000 Jahre Hanoi
2 von 8
Das schafft hierzulande keine Kantine: Für 80 Cent bereitet diese junge Suppenköchin Mahlzeiten zu.
1000 Jahre Hanoi
3 von 8
Im Bottich brodelt köstliches Bahn Troi - die Himmelsbrot genannten Reisstärkeknödel mit Sesam- und Kokosfüllung schwimmen in Ingwersuppe.
1000 Jahre Hanoi
4 von 8
Aberglaube schlägt Artenschutz: Von diesen in Alkohol eingelegten Echsen verspricht sich mancher Vietnamese einen Potenzschub.
1000 Jahre Hanoi
5 von 8
Hanoi der Widersprüche: Obwohl junge Vietnamesen längst aufs Kapital statt auf den Kommunismus setzen, gehört ein Erinnerungsfoto an dem abgeschossenen US-B52-Bomber am Armeemuseum zu jedem Hauptstadtbesuch.
1000 Jahre Hanoi
6 von 8
Hanoi-Besucher sind oft Zeugen eines drohenden Verkehrsinfarktes. Wer sich seinen Weg durchs Moped- und Roller-Meer bahnen will, darf nicht zaudern.
1000 Jahre Hanoi
7 von 8
Gymnastikspaß in einem Altstadt-Park. Diese Kinder sind der Enge der Häuser und Gassen für eine Weile entflohen.
1000 Jahre Hanoi
8 von 8
1000 Jahre Hanoi

1000 Jahre Hanoi

Vietnam - 1000 Jahre Hanoi

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien
In Georgien gibt es mehr als 500 heimische Rebsorten. Die Weintradition ist hier 8000 Jahre alt. Hier trifft man auch auf Traditionswinzer und solche, die einen Traum …
Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien
Wie kann man sich vor Reisekrankheiten schützen?
Egal ob Durchfall oder Fieber - manche Reise macht krank. Doch das Risiko, sich anzustecken, kann jeder selbst beeinflussen. Oft helfen schon einfache Maßnahmen gegen …
Wie kann man sich vor Reisekrankheiten schützen?
Auf eine Tasse Tee nach São Miguel
Vulkanische Krater, tiefe Lagunen und zerklüftete Küsten sind die Markenzeichen der Azoreninsel São Miguel. Das immergrüne Eiland ist aber auch einer der wenigen Orte …
Auf eine Tasse Tee nach São Miguel
Der grüne Baron und sein Landschaftspark
Freiherr Robert von Süsskind hat im Fränkischen Seenland in Bayern einen bemerkenswerten Landschaftspark geschaffen. Mit seiner Begeisterung zieht der grüne Baron die …
Der grüne Baron und sein Landschaftspark