+
Wer am Samstag fliegen will, zahlt das meiste Geld. Foto: Jens Kalaene

53 Tage vor Abflug ist das Ticket am günstigsten

Kopenhagen (dpa/tmn) - Ab in die Sonne: Wer sein Flugticket 53 Tage vor Abflug bucht und an einem Dienstagabend in den Urlaub startet, spart das meiste Geld. Das analysierte die Reisesuchmaschine Momondo.

Wer genau 53 Tage vor Abflug das Flugticket bucht, erzielt im Schnitt den günstigsten Preis. Das geht zumindest aus den Daten der Reisesuchmaschine Momondo hervor, die nach eigenen Angaben 7,5 Milliarden Flugpreise analysiert hat. Untersucht wurden dabei die 100 beliebtesten Routen weltweit. Die Anzahl der Tage schwankt je nach Ziel: Bei Frankfurt-Bangkok ist das Buchen 59 Tage im Voraus am günstigsten, bei Frankfurt-Istanbul 45 Tage vor Abflug.

Aus den Daten des Portals geht auch hervor, dass der Dienstag statistisch gesehen der günstigste Reisetag ist. Am Samstag müssen Reisende für Flüge dagegen am meisten zahlen. Außerdem schlägt der Abend den Nachmittag: Flüge zwischen 18.00 und 24.00 Uhr sind im Schnitt günstiger als Verbindungen zwischen 12.00 und 18.00 Uhr, so die Auswertungen von Momondo.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane
Neuigkeiten von den Airlines: Jetstar bringt Australienurlaubern nun von der Ostküste ins Outback. Der Billigflieger Pobeda bietet eine neue Verbindung von Leipzig/Halle …
Airline-News: Neue Verbindungen und nonstop nach Brisbane
Hurtigruten rüstet bis zu neun Schiffe auf LNG-Antrieb um
Nicht nur Dieselfahrzeuge, auch Schweröl oder Diesel betriebene Kreuzfahrtschiffe geraten wegen ihres Emissionsausstoßes zunehmend in die Kritik. Hurtigruten setzen nun …
Hurtigruten rüstet bis zu neun Schiffe auf LNG-Antrieb um
Finger weg von Gläsern im Hotel - aus diesem ekligen Grund
Sobald Reisende im Hotel ankommen, wollen diese erst einmal die Seele baumeln lassen und entspannen - doch im Zimmer ist nicht alles Gold, was glänzt.
Finger weg von Gläsern im Hotel - aus diesem ekligen Grund
Horror: Kreuzfahrt-Passagiere erlebten echtes Desaster auf dem Schiff
Stellen Sie sich vor: Sie haben für viel Geld eine luxuriöse Kreuzfahrt gebucht. Doch auf dem Schiff angekommen, stellt sich heraus: es ist eine einzige Baustelle.
Horror: Kreuzfahrt-Passagiere erlebten echtes Desaster auf dem Schiff

Kommentare