+
Auch 2018 möchte Aida laut Medienberichten die Türkei meiden. Foto: Kay Nietfeld

Routenänderung

Aida meidet wohl auch 2018 die Türkei

Kreuzfahrt-Urlauber müssen im nächsten Jahr weiterhin mit Routenänderungen rechnen. Aida wird im Mittelmeerraum vermutlich immer noch nicht alle Länder ansteuern. Schuld ist die unsichere Lage.

Rostock (dpa/tmn) - Aida wird voraussichtlich auch 2018 die Türkei und Ägypten meiden. "Derzeit finalisieren wir das Routing für 2018. Da sieht es nicht nach einer Rückkehr aus", sagte Felix Eichhorn, Präsident von Aida Cruises, im Interview mit dem Fachmagazin "fvw" (Ausgabe 4/2017).

Das ließe sich zwar unterjährig für Teilabschnitte oder einen begrenzten Zeitraum ändern. "Allerdings müssen Gäste diese Häfen auch nachfragen - das sehen wir aktuell nicht." Die Voraussetzung für eine Rückkehr sei, dass es für einen gewissen Zeitraum in der Region keine Zwischenfälle mehr gebe.

Aida Cruises hat die Türkei im aktuellen Katalogzeitraum bis April 2018 überhaupt nicht mehr im Programm. Auch viele andere Reedereien steuern das Land wegen Sicherheitsbedenken nicht mehr an. In der Türkei gab es in den vergangenen Monaten mehrere Terroranschläge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Die schönsten Städte Europas finden Sie in unserem Städtereisen-ABC. Lassen Sie sich inspirieren - und finden Sie Ihr Traumhotel für Ihren individuellen Städtetrip.
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum …
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Lonely Planet: Das sind die besten Reiseziele für 2018
Das Beste vom Besten: Lonely Planet hat die Top-Reiseziele für 2018 gekürt. "Best in Travel" präsentiert auch 2018 die schönsten Städte und spannendsten Länder.
Lonely Planet: Das sind die besten Reiseziele für 2018

Kommentare