+
Air Berlin gibt die Verbindung nach Mallorca auf. Foto: Julian Stratenschulte

Rückzug aus Urlaubergeschäft

Air-Berlin gibt Flüge nach Mallorca an Niki und Tuifly ab

Air Berlin überlässt das Urlaubergeschäft dem Airline-Verbund und verabschiedet sich im Frühjahr von Mallorca. Stattdessen werden nun Niki und Tuifly die Balearen-Insel ansteuern.

Berlin (dpa/tmn) - Air Berlin fliegt ab Ende März nicht mehr nach Mallorca oder in die Türkei. Mit Beginn des Sommerflugplans übernimmt eine neuer Airline-Verbund aus Tuifly und der österreichischen Niki die meisten Air-Berlin-Flüge zu Urlaubszielen im Süden.

Nur noch nach Italien fliegt Air Berlin danach noch selbst. Für Urlauber werde sich durch die Umstellung nur wenig ändern, sagte eine Sprecherin der Airline. Die Strecken blieben weiterhin über die Webseite sowie die Telefon-Hotline von Air Berlin buchbar. Urlauber, die schon Tickets für den Sommer gebucht haben, würden informiert, dass sie nicht mit Air Berlin, sondern mit dem neuen Airline-Verbund fliegen werden.

Die Umstellung betrifft alle Abflughäfen, von denen Air Berlin Flugziele im Süden ansteuert. Hintergrund der Änderungen ist, dass Air Berlin das Urlaubergeschäft fast vollständig an den neuen Airline-Verbund abgibt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Sitzabstände bieten Airlines?
Vor allem für Menschen mit langen Beinen ist der Flug in der Economy Class meist wenig bequem. Die Sitzabstände bei den Airlines unterscheiden sich jedoch deutlich. Auch …
Welche Sitzabstände bieten Airlines?
Stempel im Pass können bei der Einreise Probleme machen
Manchmal endet ein Urlaub schon bei der Grenzkontrolle am Flughafen: In einigen Ländern kann ein bestimmter Stempel im Pass bei der Einreise echte Probleme machen - und …
Stempel im Pass können bei der Einreise Probleme machen
Airline muss für annullierten Flug entschädigen
Chaos und lange Wartezeiten: Niemand möchte wegen eines Streiks auf dem Flughafen festsitzen. Flüge werden oft sogar komplett gestrichen. Wann haben Reisende ein Recht …
Airline muss für annullierten Flug entschädigen
Flug-Reise: Warum es sicherer ist, mit Handgepäck zu reisen
Handgepäck wird in der Regel von Passagieren mit ins Flugzeug genommen, Koffer dagegen müssen aufgegeben werden. Nicht selten werden diese von Airlines verloren.
Flug-Reise: Warum es sicherer ist, mit Handgepäck zu reisen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.