+
In den beiden großen Wasserbecken der Wassersporthalle können Besucher probeweise tauchen.

Ausprobieren und Mitmachen: Die Aktionsflächen auf der f.re.e

Kletterturm, Fahrrad-Parcours, Beachvolleyball, Schnuppertauchen... Hier finden Sie alles zu den Aktionsflächen auf der Freizeit- und Reisemesse 2013.

Kletterturm - Halle A6

Am Kletterturm des DAV können die Besucher ihre Kletterkünste unter Beweis stellen - selbstverständlich von Fachleuten gesichert. Fiebern Sie auch mit beim fünften "Climb Free" des DAV.

Fahrrad-Parcours – Halle A6

Weiteres zur f.re.e 2013:

Klettern, radeln und tauchen - alles inklusive

Auf der großen und abwechslungsreichen Teststrecke kannman die neuesten Fahrräder gleich selber ausprobieren. Daneben gibt es auch einen Parcours speziell für Mountainbikes. Wieder dabei auf der f.re.e 2013: Die spektakuläre Dirtbike Jump Show.

Beach World – Halle B6

Die Beach World vermittelt echtes Strandfeeling auf der f.re.e. Sportliche Besucher können sich unter Anleitung beim Beachvolleyball auspowern, es gibt einen Kinderbeach für die Kleinsten und eine Bootsbar.

Zudem finden in der Beach World die Bayerischen Beachvolleyball-Indoor-Meisterschaften der Damen und Herren statt:

  • Samstag und Sonntag Vormittag: Vorrunde
  • Sonntag Nachmittag: Halbfinale / Finale

Wasserbecken und Schnuppertauchen – Halle B6

Hinein ins kühle Nass - in den beiden großen Wasserbecken der Wassersporthalle können Besucher Kanuprofis in Aktion erleben oder gleich selber untertauchen.

Törnberatung – Halle A4

Die kostenlose Törnberatung der f.re.e richtete sich an alle interessierten Skipper und Bootsurlauber, die einen Törn in ein bekanntes oder unbekanntes Revier planen und sich darüber informieren mochten. Dabei konnten die jeweiligen Berater sowohl Vorschläge zu Routen und Marinas machen als auch über die aktuellsten rechtlichen Entwicklungen und die Gesetzeslage Auskunft geben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Europäische Route der Backsteingotik
Der rote Backstein prägt die Landschaft Nordeuropas - als Baustoff für Kirchen, Rathäuser oder Giebelhäuser. Vor zehn Jahren gründete sich der Verein "Europäische Route …
Europäische Route der Backsteingotik
Golden Ticket Award: Das ist der beste Freizeitpark der Welt
Die Golden Ticket Awards küren jährlich die besten Freizeitparks weltweit. Dieses Jahr ging der erste Platz an einen beliebten Freizeitpark in Deutschland.
Golden Ticket Award: Das ist der beste Freizeitpark der Welt
Italienerin wandert Goethes Weg nach
Italien. Johann Wolfgang von Goethe war fasziniert von dem Mittelmeerland - seine "Italienische Reise" zeugt davon. Nun hat sich eine Italienerin aufgemacht, um Goethes …
Italienerin wandert Goethes Weg nach
Bali-Urlauber sollten Reiseveranstalter kontaktieren
Der Vulkan Ganung Agung auf Bali steht möglicherweise vor einem Ausbruch. Für Einwohner und Gäste besteht daher eine Gefährdungslage. Urlauber wenden sich am besten an …
Bali-Urlauber sollten Reiseveranstalter kontaktieren

Kommentare