Ziemlich heiß

Frau surft, während Vulkan ausbricht

  • schließen

Alison Teal hat als erster Mensch einen Vulkan umsurft - nur mit ihrem pinken Surfbrett als Schwimmhilfe und nur Zentimeter entfernt von flüssiger Lava.

Beeindruckende Bilder und Videos zeigen die Abenteurerin Alison Teal beim Surfen um einen gerade ausbrechenden Vulkan - nur ein paar Meter entfernt von flüssiger Lava. Die 30-jährige Abenteurerin ist damit die ersten Person, die einen ausbrechenden Vulkan umrundet hat.

Der hawaiianische Vulkan Kilauea ist einer der aktivsten Vulkane der Erde. Teal reist um die ganze Welt auf der Suche nach neuen Herausforderungen in der Natur. Ihre Abenteuer teilt sie dabei fleißig in den Sozialen Netzwerken. Unterwasser-Fotograf Perrin James teilte die Bilder von Teal und dem Vulkan auf Snapchat gerade, als der Vulkan das erste Mal heiße Lava spuckte.

Nach ihrem Erlebnis sagte Teal der Daily Mail, dass sie sich damit einen lang ersehnten Kindheitstraum erfüllt habe. Es wäre demütigend, atemberaubend und heiß gewesen."

Die sich selbst als "weiblicher Indiana Jones" bezeichnende Weltenbummlerin und ihr Team waren an dem Tag vor Sonnenuntergang aufgestanden und fünf Stunden mit einem Fischerboot hinaus aufs Meer gefahren. Pünktlich zum Sonnenaufgang kamen sie an. Teal habe sich ihr Surfbrett genommen, einmal tief durchgeatmet und sei einfach ins Wasser gesprungen. 

Die Tochter von Natur-Fotografen ist überall auf der Welt aufgewachsen. Jetzt ist sie selbst Dokumentarfilmerin und kombiniert so ihre liebsten Dinge: exotische Orte entdecken, sie festhalten und die Welt dran teilhaben lassen.

af

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube / Alison's Adventure

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Es gibt viele Theorien, warum und wann Menschen weinen. Aus Trauer, vor Freude, vor Schmerz - doch warum weinen viele Menschen im Flugzeug schneller als sonst?
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Chilenische SIM-Karte nicht mit ausländischem Handy nutzbar
Um in Chile eine chilenische SIM-Karte im ausländischen Handy nutzen zu können, muss das Telefon vorher registriert werden. Anders ist eine Nutzung seit September 2017 …
Chilenische SIM-Karte nicht mit ausländischem Handy nutzbar
Was passiert, wenn ich über die Datumsgrenze fliege?
Flugreisende sind keine Zeitreisenden, auch wenn sie die Datumsgrenze überqueren. Diese ist willkürlich gewählt und liegt entlang des 180. Längengrades. Sie wandert mit …
Was passiert, wenn ich über die Datumsgrenze fliege?
Bahn-Kunden mussten 2017 häufiger auf verspätete Züge warten
Manchmal genügen ein paar Minuten Verspätung, um den Anschlusszug zu verpassen und dann viel später nach Haus zu kommen. Deshalb macht jedes Prozent Pünktlichkeit viel …
Bahn-Kunden mussten 2017 häufiger auf verspätete Züge warten

Kommentare