+
Der Reiseveranstalter alltours baut die Angebote in Südostasien und der Karibik deutlich aus. Es gibt mehr Rundreisen und mehr Stadthotels.

Urlaub 2016

Alltours setzt auf Klassiker - Kanaren und Türkei günstiger

Spanien und Türkei sind die zwei Top-Urlaubsziele der Deutschen im Sommer - der Trend ist ungebrochen. Auch der Veranstalter Alltours reagiert darauf und baut sein Programm dort noch einmal aus.

Alltours setzt in der Saison 2016 auf die beliebten Reiseziele Spanien, Türkei und Griechenland. Dort baut der Veranstalter sein Angebot aus. Insgesamt bleiben die Preise im Schnitt stabil. Wer bis zum 31. Januar bucht, zahlt als Frühbucher im Schnitt 2,5 Prozent weniger.

Ein Überblick über die wichtigsten Zielgebiete aus den Sommerkatalogen für das kommende Jahr:

Urlauber tummeln sich am Strand von Arenal auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca.

Spanien: Der beliebteste Urlaubsland der Deutschen läuft bei Alltours richtig gut. Im laufenden Geschäftsjahr, das am 31. Oktober endet, verzeichnet das Unternehmen ein Gästeplus von sechs Prozent. Entsprechend wird das Programm ausgebaut: Erstmals bietet Alltours im Sommer 2016 mehr als 600 Hotels in Spanien an, davon 112 exklusiv. Insgesamt stehen nun zum Beispiel 23 Allsun-Hotels im Programm. Für Reisen auf die Kanaren zahlen Urlauber drei Prozent weniger. Unverändert bleiben die Preise auf Mallorca, Ibiza und Menorca.

Türkei:Insgesamt bietet Alltours im kommenden Sommer 300 Hotels an der türkischen Riviera an - in diesem Jahr sind es nur 250. Allein rund 170 Häuser befinden sich in der westlichen und südlichen Ägäis. Mehr als 90 Hotels stehen erstmals im Programm. Die Preise für Türkeiurlaub sinken im Schnitt um zwei Prozent.

Urlauber entspannen in der Ägäis vor der griechischen Ferieninsel Hydra.

Griechenland: Seit drei Jahren verzeichnet Alltours dort zweistellige Zuwächse - trotz Finanzkrise. Die Zahl der Hotels erhöht sich im Sommer 2016 von rund 320 auf mehr als 370. Die Ionischen Inseln Lefkas und Zakynthos sind mit mehr als 20 Hotels neu im Programm. Alltours bietet in Griechenland kommende Saison 45 Hotels exklusiv an. Die Preise verteuern sich um 1,5 Prozent.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wann darf ich zuerst ins Flugzeug?
Vor vielen Flügen treffen Fluggäste am Boarding-Gate auf eine wartende Menschenmenge. In der Regel bleibt ihnen dann nichts anderes übrig, als sich dort einzureihen. …
Wann darf ich zuerst ins Flugzeug?
Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten
Wenn es nach Mexikos künftigem Präsidenten López Obrador geht, wird schon bald der Bau einer Bahntrasse entlang der wichtigsten Maya-Stätten beginnen. Auf einer Länge …
Mexiko plant Touristenzug zu bekannten Maya-Stätten
Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an
Die Airlines bauen ihr Angebot weiter aus: Wizz Air startet bald von Deutschland aus regelmäßig nach Tirana und Pristina. Condor steuert 14 zusätzliche Ziele in Spanien …
Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an
Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App
Ein neuer Weitwanderweg bereichert die Zugspitz-Region: Natur und alte Bauwerke prägen die 200 Kilometer lange Route. Historische Gebäude besichtigen - dazu ermuntert …
Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App

Kommentare