+
Alm ist mehr als Idylle: Man braucht eine Melkanleitung, Sprachkurs in Rindisch und Rezept zum Käsen.

Almbuch für Stadtmenschen

Der Stadtmensch Tobias Micke fühlte sich eines Tages zu Höherem berufen. Er wollte Senner werden, suchte sich kurzerhand eine Herde. Doch das stellt sich als äußerst kompliziert und langwierig heraus.

Das Buch ist bei Droemer Knaur erschienen.

Ein Senner braucht nämlich ein Viehhüter-Diplom. Und so legt Tobias Micke für ein paar Dutzend Rindviecher auch seine Beziehung auf Eis.

Wie es ihm ergangen ist, einen Sommer lang auf der abgelegenen Alm in Kärnten, da, wo die Welt dem Himmel ein bisserl näher ist, und wie die einsamkeit, die naturgewalt und die Verantwortung für eine Herde ein Leben verändern kann, das beschreibt er mit viel Humor und Tiefsinn in seinem Buch „Kuhl – das Almhandbuch für Stadtmenschen“. Mit Melkanleitung, Sprachkurs in Rindisch und Rezept zum Käsen.

Erschienen ist das coole Büchlein bei Droemer Knaur zum Preis von 9,95 Euro. ISBN 978-3-426-78059-6.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausnahmezustand rund um Montego Bay in Jamaika
Jamaika-Urlauber sollten derzeit besonders vorsichtig sein. Über Saint James und Montego Bay ist der Ausnahmezustand verhängt worden. Das Auswärtige Amt hat deshalb …
Ausnahmezustand rund um Montego Bay in Jamaika
Insolvente Airline Niki geht mit neuem Namen an den Start
Der frühere Autorennfahrer Niki Lauda hat einen Überraschungs-Sieg gelandet. In der letzten Runde überholt er den Favoriten IAG und sichert sich die einst von ihm selbst …
Insolvente Airline Niki geht mit neuem Namen an den Start
Mehr Veganer und Allergiker - Essenstrends auf Kreuzfahrt
Das Essen auf Kreuzfahrtschiffen wandelt sich. Was ist gerade angesagt? Welche Restaurant-Konzepte sind besonders beliebt? Und warum sollte man auch mal ein …
Mehr Veganer und Allergiker - Essenstrends auf Kreuzfahrt
Kein Pass, kein Ticket: Diese Frau reiste trotzdem mit dem Flugzeug
Eine Frau - ohne Pass oder Ticket - schummelte sich am Flughafen durch den Sicherheits-Check, stieg in ein Flugzeug und flog nach London. Wie schaffte sie das?
Kein Pass, kein Ticket: Diese Frau reiste trotzdem mit dem Flugzeug

Kommentare