Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen

Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen
+
Der Tierwelt ganz nah: Ein Film über Kaiserpinguine in der Ausstellung "Antarctica" im Bremer Übersee-Museum. Foto: Carmen Jaspersen

Unter Pinguinen und Robben

"Antarctica"-Ausstellung im Bremer Übersee-Museum

Einmal in die Antarktis und eine Welt aus Eis erleben - davon träumen einige. Wer die lange Reise und kalte Realität scheut, kann dem Leben am Südpol in einer Multimedia-Ausstellung im Bremer Übersee-Museum nachspüren.

Bremen (dpa) - Mit Weddelrobben auf dem Meeresgrund jagen? Oder lieber mittendrin sein in der Kolonie der Kaiserpinguine? Die Ausstellung "Antarctica" im Übersee-Museum Bremen bietet bis zum 28. April hautnahe Naturerlebnisse.

Herzstück der multimedialen Reise ins ewige Eis sind die Film- und Fotoaufnahmen des oscarprämierten Franzosen Luc Jacquet. Zusammen mit seinem Team war der Biologe und Regisseur 45 Tage in der Antarktis unterwegs. Auf der Expedition fingen sie faszinierende Bilder ein, auch vom mühevollen Drehalltag.

Bis zu sechs Meter breite und drei Meter hohe Leinwände und die authentische Geräuschkulisse versetzen die Besucher in das Ökosystem. Das von Jacquet selbst kuratierte und choreografierte Multimedia-Naturerlebnis wird erstmals in Deutschland gezeigt.

Die Bremer ergänzen den französischen Beitrag mit zwei Ausstellungsräumen, in denen die Antarktisforschung des Alfred-Wegener-Institus vorgestellt wird. Zudem sind präparierte Tiere aus der Antarktis zu sehen, darunter Leihgaben aus dem Meeresmuseum Stralsund und der Sammlung Nordseemuseum Bremerhaven.

Übersee-Museum

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Crewmitglied verrät Geheimnis auf der Kreuzfahrt: "Die besten Vorteile sind..."
Kreuzfahrten bedeuten für Passagiere Erholung, für die Crew sind sie oft auch mit Stress verbunden. Einen großen Vorteil verriet nun ein ehemaliger Mitarbeiter.
Crewmitglied verrät Geheimnis auf der Kreuzfahrt: "Die besten Vorteile sind..."
In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht
Ausländische Museumsdirektoren sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie allerdings das Land. Die scheidende Regierung richte eine "Spur der Zerstörung" …
In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht
Ersatzflug deutlich verspätet: Zweimal Entschädigung fällig
Manchmal will die Kette an Verspätungen einfach nicht abreißen. Im vorliegenden Fall verspätete sich nach einem annullierten Flug auch der Ersatzflug. Das Gericht sprach …
Ersatzflug deutlich verspätet: Zweimal Entschädigung fällig
Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen
Das Smartphone ist immer dabei - natürlich auch auf der Kreuzfahrt. Doch wer ein bestimmtes besitzt, der muss dies künftig auf Tui-Kreuzfahrten zuhause lassen.
Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen

Kommentare