+
Eine Abkühlung bringt das Wasser auf Mauritius nicht gerade. Es ist 33 Grad warm.

Auf Mauritius hat das Meer bis zu 33 Grad

Auf Mauritius und in Thailand lässt es sich herrlich entspannen. Die Sonne scheint, und es ist heiß. Sogar das Wasser hat sich auf 30 Grad und mehr aufgeheizt.

Diese Wassertemperatur dürfte so manchem Urlauber schon fast zu warm sein: Um Mauritius kommt das Meer in dieser Woche auf 33 Grad, teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Und auch vor Thailand erinnert das Wasser mit 30 Grad an die heimische Badewanne.

In Europa hingegen wagen sich derzeit wohl nur Surfer in Neopren in die Fluten. Die französische Mittelmeerküste kommt nur noch auf 13 Grad, in der Adria sind es maximal 15 Grad. Auf den Kanarischen Inseln sind immerhin 20 Grad möglich.

Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya 10-13
Algarve-Küste 16
Azoren 16
Kanarische Inseln 19-20
Französische Mittelmeerküste 13
Östliches Mittelmeer 16-19
Westliches Mittelmeer 13-15
Adria 9-15
Schwarzes Meer 6-10
Madeira 17-18
Ägäis 13-18
Zypern 18
Antalya 18
Korfu 16
Tunis 15
Mallorca 14
Valencia 14
Biarritz 12
Rimini 11
Las Palmas 20
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer 22
Südafrika 22
Mauritius 33
Seychellen 27
Malediven 28
Sri Lanka 26
Thailand 30
Philippinen 22
Fidschi-Inseln 30
Tahiti 30
Honolulu 22
Kalifornien 11
Golf von Mexiko 27
Puerto Plata 23
Sydney 24

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urlaub in Deutschland: Die schönsten deutschen Reiseziele
Wandern in den Bergen, Städtereisen oder Kurztrip ans Meer: Deutschland ist als Reiseland beliebt wie nie. Die besten Orte für Urlaub in Deutschland im Überblick.
Urlaub in Deutschland: Die schönsten deutschen Reiseziele
Was der "Shutdown" in den USA für Urlauber bedeutet
In den USA gibt es nach fünf Jahren wieder einen "Shutdown": Die Regierung steht still, Ämter und Behörden bleiben geschlossen. Die Auswirkungen für USA-Reisende halten …
Was der "Shutdown" in den USA für Urlauber bedeutet
Touristen essen Steak in Venedig - Rechnung ist Unverschämtheit
Venedig ist ein teures Pflaster. Doch die gesalzene Rechnung, die Touristen in der italienischen Stadt in einem Restaurant zahlen mussten, ist empörend.
Touristen essen Steak in Venedig - Rechnung ist Unverschämtheit
Extremwetter in den Alpen: Was Urlauber jetzt wissen müssen
Heftige Schneefälle und eine hohe Lawinengefahr vermiesen vielen Skifahrern derzeit ihren Winterurlaub in den Alpen. Viele Skigebiete sind gesperrt, manche …
Extremwetter in den Alpen: Was Urlauber jetzt wissen müssen

Kommentare