+
Ein deutscher Personalausweis ragt aus einer Geldbörse.

Sicherheit

Auf Reisen mitnehmen: Digitale Kopien von Pässen

Digitale Backups von Dokumenten machen durchaus Sinn. Wer unterwegs seinen Originalpass verliert, kommt mit einer Kopie der Reisedokumente schneller weiter.

Berlin - Urlauber fertigen vor der Abreise am besten digitale Kopien ihrer Reiseunterlagen an. Das empfiehlt sich für alle wichtigen Dokumente von Pässen oder Ausweisen über Impfpässe bis hin zu Kreditkarten. Diese scannen sie entweder ein oder fotografieren sie ab, was noch schneller geht.

Die Bilddateien legen sie verschlüsselt auf einem USB-Speicherstick oder in einem Online-Speicher ab, rät das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die Verschlüsselung ist unbedingt notwendig, damit kein Missbrauch mit den Daten betrieben werden kann, wenn man den Stick verliert oder Unbefugte Zugriff auf den Speicherdienst bekommen sollten.

Aus dem gleichen Grund ist es dem BSI zufolge auch sinnvoll, zumindest die sensiblen Daten auf Smartphones, Tablets oder Notebooks zu verschlüsseln, wenn diese in den Urlaub mitgenommen werden. Außerdem sollten unbedingt die Gerätesperren oder Passwortabfragen des Betriebssystems aktiviert werden, falls das noch nicht der Fall ist, damit kein Unbefugter Zugriff bekommen kann. Vor der Abfahrt sollten Reisende noch einmal alle Daten sichern, am besten auf einer externen Festplatte, damit sie keinen Totalverlust erleiden, falls ein Gerät im Urlaub abhandenkommt.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
Der Einsturz der Autobahnbrücke in Genua hat auch Folgen für deutsche Autoreisende in der Region - sie müssen sich längerfristig auf Einschränkungen in der Region …
Was Italien-Reisende nach Brückeneinsturz wissen müssen
Verstörende Bilder: Betrunkene, halbnackte Frau in Flugzeug gefesselt
Eine Frau hatte scheinbar auf einem Flug so viel getrunken, dass sie von der Crew fixiert werden musste. Die verstörenden Szenen wurden auf Video festgehalten.
Verstörende Bilder: Betrunkene, halbnackte Frau in Flugzeug gefesselt
Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
Das Yosemite-Tal zählt zu den beliebtesten Natur-Highlights Kaliforniens. Doch wegen eines Waldbrands mussten Urlauber in den vergangenen Wochen auf einen Besuch …
Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schließung wieder geöffnet
Auf der Kreuzfahrt Landausflüge ohne Reederei machen
Wer auf Kreuzfahrt einen Landausflug machen will, bucht diesen in aller Regel direkt bei der Reederei. Doch die Ausflüge sind oft teuer. Unabhängige Agenturen wollen …
Auf der Kreuzfahrt Landausflüge ohne Reederei machen

Kommentare