+
Sein 30. Jubiläum feiert das Feuerwerkfestival "Rhein in Flammen", bei dem Touristenattraktionen entlang des Rheins zu sehen sind. Foto: Romantischer Rhein Tourismus GmbH/Luca Lamonte-Austin

Ausflugtipps: Extremwandern in Bayern und Feuerwerk am Rhein

Wer Lust auf eine Wanderung hat, sollte sich bei den "24 Stunden von Bayern" anmelden. Wer es eher idyllisch mag, kann sich illuminierte Sehenswürdigkeiten und Feuerwerke entlang des Rheines anschauen.

Wanderevent "24 Stunden von Bayern" im Karwendel

Ende Juni startet in Südbayern die achte Ausgabe des Wanderevents " 24 Stunden von Bayern". 444 Wanderer haben vom 25. auf den 26. Juni 2016 die Möglichkeit, die Alpenwelt im Karwendel zu erkunden, teilte Bayern Tourismus mit.

Start der 24-Stunden-Wanderung ist in Mittenwald, von dort gehen verschiedene Wanderrouten ab. Interessierte haben ab dem 4. April 2016 um 4.44 Uhr 24 Stunden Zeit, sich anzumelden. Die Gebühr beträgt 89 Euro pro Person.

Zehn Jahre Südtiroler Weinstraßenwochen in Bozen

Weinverkostungen, Wanderungen, Seminare, Konzerte, kulinarische Rundgänge durch Weingärten: Diese Veranstaltungen stehen im Programm der zehnten Südtiroler Weinstraßenwochen rund um Bozen. Start ist in diesem Jahr am 22. April, teilte der Tourismusverband Südtirol mit. Besucher haben die Möglichkeit, sich direkt mit Winzern und Weinbauern austauschen. Die Festlichkeiten enden am 11. Juni mit der Nacht der Keller, an dem Weingüter ihre Tore öffnen.

Rhein in Flammen" startet am 7. Mai

Das Feuerwerkfestival " Rhein in Flammen" startet in diesem Jahr am 7. Mai in Bonn. Zum mittlerweile 30. Mal werden den Zuschauern beleuchtete Sehenswürdigkeiten und Feuerwerke entlang des Rheines geboten, teilte Romantischer Rhein Tourismus mit. Vier weitere Shows stehen bis September im Programm: in Rüdesheim/Bingen, Spay/Koblenz, Oberwesel und Sankt Goar/Sankt Goarshausen.

Rhein in Flammen

Südtiroler Weinstraße

24 Stunden von Bayern

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mittelmeer bei Kreuzfahrt-Passagieren am beliebtesten
Nicht nur die deutschen Kreuzfahrt-Fans bereisen gerne das Mittelmeer. Etwa die Hälfte aller Reisen führen dorthin. Immer mehr Europäer machen eine Fahrt in die Karibik.
Mittelmeer bei Kreuzfahrt-Passagieren am beliebtesten
Anschlussflug im Ausland verspätet - in Deutschland klagen
Verspätet sich ein Anschlussflug im Ausland deutlich, kann eine Entschädigung in Deutschland vor Gericht eingeklagt werden. Das hat das Landgericht Frankfurt entschieden.
Anschlussflug im Ausland verspätet - in Deutschland klagen
Kulturhauptstadt Leeuwarden, Food Market und Baumwipfelpfad
Die Karibikinsel St. Martin/Sint Maarten kämpft mit den Folgen der Wirbelstürme von "Irma" und "Maria". Ein realistisches Reiseziel wird die Insel wohl erst wieder …
Kulturhauptstadt Leeuwarden, Food Market und Baumwipfelpfad
Miami bekommt sieben neue Food-Märkte
Schnelles Essen auf Gourmet-Niveau: Street Food Märkte und Food Trucks sind ein echter Trend in Großstädten. In Miami eröffnen gleich sieben Hallen mit Leckereien aus …
Miami bekommt sieben neue Food-Märkte

Kommentare