+
An der deutsch-österreichischen Grenze bei Kufstein drohen wegen einer Blockabfertigung von Lkws Staus. Foto: Uwe Lein/Archiv

Warnung des ADAC

Verzögerungen auf der A 93 für längere Zeit

Auf der Inntalautobahn bei Kufstein steht für den regulären Verkehr nur eine Spur zur Verfügung. Es drohen Staus bis auf die A 8 - und das wohl für längere Zeit.

München (dpa/tmn) - Autofahrer, die auf der A 93 in Richtung Tirol fahren, müssen mit Verzögerungen rechnen. Grund dafür ist eine Blockabfertigung von Lkws, die das österreichische Bundesland Tirol in dieser Woche sowie den kommenden Monaten durchführt.

Dies teilte der ADAC mit. Es kann zu beträchtlichen Staus kommen, die bis auf die A 8 (München/Salzburg) zurückreichen können. So richten die Behörden auf der Inntalautobahn A 12 in Höhe der Ausfahrt Kufstein-Nord eine sogenannte Dosierstelle in Richtung Süden ein. Dort dürfen maximal 250 Lkw pro Stunde die Grenze passieren. Während die Lkws warten müssen, steht für den übrigen Verkehr nur noch eine Fahrbahn zur Verfügung.

Laut ADAC kann es an acht Tagen im Juni sowie an allen Montagen im Juli und an weiteren Terminen im August, Oktober und November zu Wartezeiten kommen. Reisende sollten sich vor Antritt ihrer Fahrt aktuell über mögliche Verzögerungen erkundigen.

ADAC: Pressemitteilung zur A 93

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Österreichs Bundesbahnen bauen Angebot aus
Eine gute Nachricht für Bahnreisende: Bald wird es mehr Nachtzug-Verbindungen geben, die durch Deutschland führen - allerdings noch nicht in diesem Jahr.
Österreichs Bundesbahnen bauen Angebot aus
Junge Frau riskiert ihr Leben - jetzt darf sie nie wieder auf Kreuzfahrtschiff mitreisen
Eine Frau unternahm eine gefährliche Aktion, um ein Selfie von sich auf einem Kreuzfahrtschiff zu machen. Nun wurden ihr Fahrten mit der Linie lebenslang verboten.
Junge Frau riskiert ihr Leben - jetzt darf sie nie wieder auf Kreuzfahrtschiff mitreisen
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann kommt es teuer zu stehen
Ein Mann bucht über einen Reiseveranstalter Urlaub. Als er ein Bild von seinem Aufenthalt vor Ort postet, wird er vom Veranstalter verklagt. Doch was war passiert?
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann kommt es teuer zu stehen
Kreuzfahrt-Geheimnis: Warum dieses Grundbedürfnis der Crew in der Kabine verboten ist
Auf Kreuzfahrten gibt es Regeln - und das aus guten Gründen. Ein ehemaliges Mitglied der Kreuzfahrtbesatzung hat dazu nun aus dem Nähkästchen geplaudert.
Kreuzfahrt-Geheimnis: Warum dieses Grundbedürfnis der Crew in der Kabine verboten ist

Kommentare