Frontalzusammenstoß auf Flughafen-Tangente: vier Verletzte - darunter ein Baby

Frontalzusammenstoß auf Flughafen-Tangente: vier Verletzte - darunter ein Baby
+
Schwarzbären sind nicht ungefährlich. (Symbolbild)

Überraschung

Bären-Schock: Angestellte machen ungewöhnliche Entdeckung in Hotelbadezimmer

  • schließen

Ein junger Schwarzbär wurde von Hotel-Angestellten beim Schlafen im Badezimmer eines Hotels entdeckt. Doch der Bär reagierte anders, als wohl die meisten dachten.

Die Angestellten des Hotels im US-amerikanischen Montana werden nicht schlecht gestaunt haben, als sie feststellten, dass sich der Baby-Bär für ein Nickerchen auf die Ablage neben dem Waschbecken in der Damen-Toilette gelegt hatte.

Bär in Hotelbadezimmer entdeckt - er machte ein Nickerchen

Die Mitarbeiter haben die Begegnung gefilmt. In dem Video hört man jemanden sagen: "Er schläft einfach?" Woraufhin jemand anderes erwidert: "Ja, er ist gerade hochgeklettert und macht ein Nickerchen."

David O'Connor, Miteigentümer und General Manager des Hotels, sagte gegenüber CNN, dass sie in der Lobby "ein wenig Lärm" gehört hatten. Der Bär hatte anscheinend ein Fenster mit einer Öffnung gefunden und sich dort hindurch direkt in die Damentoilette des Hotels geschoben. "Der Bär schaffte es nicht wieder heraus, da das Fenster zu hoch war, aber er fühlte sich dort sehr wohl", so O'Connor gegenüber CNN. "Er lag einfach auf der Ablage, wo es kühl war, und schlief ein."

Lesen Sie hier: Zimmermädchen verraten Geheimnisse.

Bär sicher aus dem Hotel transportiert

Schließlich sei ein Wildlife-Team angerückt, habe den Bären betäubt, seine Vitalfunktionen überprüft und einige grundlegende medizinische Untersuchungen durchgeführt. Als sichergestellt war, dass der Abtransport ohne Probleme möglich war, hatte das Team ihn sicher aus dem Hotel gebracht. 

Grizzly- und Schwarzbären suchen in den Herbstmonaten zunehmend aktiv nach Nahrung. Eine US-amerikanische Organisation warnte, dass es in der gesamten Region von Montana zahlreiche Berichte über Bärenaktivitäten gegeben habe und dass Bären, wenn sie sich "unnatürlich wohl in der Nähe von Menschen fühlen, ein Risiko für die öffentliche Sicherheit darstellen".

Auch interessant: Mitarbeiter rät: Gäste sollten sich im Hotelzimmer die Handtücher genau ansehen.

sca

Mit diesen schlauen Tricks kommen Sie im Hotel ganz leicht zu Ihrem Wunschzimmer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EasyJet verliert Gepäck - Was diese Frau zurückbekommt, macht sprachlos
Wie ärgerlich! Erst verlor eine Billig-Airline das Gepäck einer Frau, als sie es dann endlich erhielt, erlebte sie einen wahren Schock. Ihren Frust ließ sie auf Twitter …
EasyJet verliert Gepäck - Was diese Frau zurückbekommt, macht sprachlos
Flugbegleiterin verrät: So bekämpfen Sie Ihren Jetlag in kürzester Zeit
Eine Flugbegleiterin von American Airlines hat enthüllt, wie Reisende am besten ihren Jetlag besiegen. Was genau Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier. 
Flugbegleiterin verrät: So bekämpfen Sie Ihren Jetlag in kürzester Zeit
Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: So böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken
Seekrankheit sucht Passagiere auf Kreuzfahrten gerne mal heim. Auch der Noro-Virus kann umgehen. Doch was, wenn Passagiere auf dem Schiff ernsthaft erkranken?
Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: So böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken
New Yorker Central Park bekommt neues Freibad
Der Norden des Central Parks bekommt normalerweise weniger Aufmerksamkeit als der auch aus Filmen und Serien bekannte Süden, an den sich viele teure Wohngegenden …
New Yorker Central Park bekommt neues Freibad

Kommentare