+
Ein Airbus A-380 von Emirates

Emirates bieten neuen Service

Bald zweimal täglich München - Dubai mit A-380

München - Dubai sein ist alles – und deshalb bietet die Fluglinie Emirates ab 30. März 2014 täglich zwei direkte A-380-Flüge aus unserer Landeshauptstadt nach Dubai an.

Mit dem Flaggschiff Airbus A-380 geht’s höchst komfortabel in den Osten, einmal nachmittags und einmal abends.

OB Ude: „Die zwei täglichen A-380-Verbinduingen unterstreichen die Bedeutung Bayerns als Standort für die europäische Luftfahrtindustrie."

 

Kurioses zwischen Himmel und Erde

Kurioses zwischen Himmel und Erde

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hainan erlaubt visafreie Einreise bis 30 Tage
Weiße Strände und ganzjährig tropisches Klima: Die Insel Hainan ist das Lieblingsurlaubsziel der Chinesen. Jetzt können auch ausländische Touristen visafrei bis zu 30 …
Hainan erlaubt visafreie Einreise bis 30 Tage
Warum Sie im Hotel auf dieser Seite des Bettes schlafen sollten
Hotelbetten unterscheiden sich stark hinsichtlich der Qualität, die Gäste ihnen beimessen. Ein Experte erklärt, worauf Sie bei Übernachtungen im Hotel achten sollten.
Warum Sie im Hotel auf dieser Seite des Bettes schlafen sollten
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer

Kommentare