Gar nicht so einfach

#BeachFail: Urlauber posieren am Strand - und scheitern kläglich

  • schließen

Im Netz sind Selbstdarsteller zuhause: Gerade vor schönen Kulissen wie Stränden wird um die Wette posiert. Dass das nicht so einfach ist, zeigt ein neuer Trend im Web.

Ein neuer Trend im Netz sorgt für Lacher: Unter dem Hashtag #BeachFail (zu deutsch etwa "Strandversagen") zeigen Menschen ihre missglückten Posen am Strand.

So wie diese junge Dame, die sich zunächst noch ganz gut schlägt:  

Wenn's mal wieder windig wird...

Auch Akrobatik will gelernt sein:

Mit der ganzen Familie geht es scheinbar auch nicht einfacher, richtig zu posieren:

Bei diesem Mann wollten die Möwen auch gerne ihren Beitrag zum Foto leisten:

Synchron-Versagen:

Schaut doch fast gut aus:

Katy killing it on the flamingo #sunnylife #beachfail

Ein Beitrag geteilt von Rebecca Dowden (@becky_dowden) am

Fast so gut wie dieses Foto hier:

sca

Fernweh? Das sind die schönsten Strände weltweit

Rubriklistenbild: © Instagram / becky_dowden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Couchsurfing und Trampen: Günstig reisen mit Einheimischen
Sie reisen in ferne Länder, lernen dort fremde Menschen kennen und entdecken mit ihnen zusammen das Reiseland. Durch die Hilfe von Einheimischen zahlen Schnäppchenjäger …
Couchsurfing und Trampen: Günstig reisen mit Einheimischen
Flugticket storniert: Irisches Erstattungs-Recht unzulässig
Nicht immer können Reisende den gebuchten Flug auch antreten. Häufig bleiben Airline-Kunden dann auf den Kosten sitzen. Der Kunde einer irischen Fluggesellschaft, der …
Flugticket storniert: Irisches Erstattungs-Recht unzulässig
Veranstaltungstipps: Dänische Weinlese und deutsche Karpfen
Der Herbst ist die Jahreszeit der Feinschmecker: Weintrinker fahren in den Norden, Bockbier-Liebhaber nach Franken. Und wer gerne Fisch mag, der lernt bei der …
Veranstaltungstipps: Dänische Weinlese und deutsche Karpfen
Großer Palast in Bangkok fast den ganzen Oktober geschlossen
Wer im Oktober den Großen Palast in Bangkok besuchen will, muss umplanen. Die ehemalige Königsresidenz bleibt den ganzen Monat geschlossen.
Großer Palast in Bangkok fast den ganzen Oktober geschlossen

Kommentare