+
Beim Fliegen geht der Trend zum Einzelstück.

Air Berlin ändert die Gepäckbestimmungen

Berlin - Wer seinen Koffer packt muss vor allem bei Flugreisen genau aufs Gepäck-Gewicht achten. Jetzt hat die Fluglinie Air Berlin ihre Gepäckbestimmungen geändert. 

Lesen Sie mehr:

„Stückkonzept“ - Ein Koffer muss genügen

Checkliste: Das gehört in den Koffer

Übergepäck? Tipps für einen leichten Koffer

Clever packen

Die Gepäckregelungen bei den Fluggesellschaften

In Zukunft dürfen Passagiere in der Economy-Klasse nur noch einen Koffer mit einem Gewicht bis 23 Kilogramm kostenlos aufgeben, teilte die Fluggesellschaft mit. Für jedes zusätzliche Gepäckstück müssen sie 50 Euro bezahlen, solange es maximal 23 Kilo wiegt. Wiegt der Koffer mehr, werden 100 Euro fällig. Die neuen Gepäckregeln gelten für Buchungen ab dem 1. September mit Abflug ab dem 1. Mai 2012. Bislang können Kunden der Economy-Klasse mehrere Gepäckstücke kostenlos aufgeben. Allerdings dürfen diese höchstens 20 Kilo schwer sein. Jedes zusätzliche Kilo bezahlen Fluggäste extra.

dpa

GEPÄCK-INFOS

Im Internet kann man auf www.freigepaeckgrenze.de die jeweiligen Gepäckbestimmungen der Fluggesellschaften finden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marokko, Malta, Montenegro: FTI baut Flugprogramm stark aus
Wohin geht die Reise im Sommer 2018? Der Veranstalter FTI setzt auf Marokko, Malta, Montenegro, Ägypten und Dubai - und hat dafür jede Menge neue Direktflüge im Angebot. …
Marokko, Malta, Montenegro: FTI baut Flugprogramm stark aus
Beliebt wie nie: Alle News zu Kreuzfahrten im Mittelmeer
Nicht nur die deutschen Kreuzfahrt-Fans bereisen gerne das Mittelmeer. Etwa die Hälfte aller Reisen führen dorthin. Immer mehr Europäer machen eine Fahrt in die Karibik.
Beliebt wie nie: Alle News zu Kreuzfahrten im Mittelmeer
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Endlich beginnt wieder die Vorweihnachtszeit - und viele Weihnachtsmärkte öffnen in ganz Deutschland ihre Tore. Doch welche zehn lohnen sich 2017 besonders?
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Warum Orte Menschen glücklicher machen als materielle Güter
Geborgenheit und Verjüngungskur: Bedeutsame Orte lassen uns in uns ruhen und dem Alltag entfliehen. Gegenstände haben diese Eigenschaft nicht, ergab eine Studie.
Warum Orte Menschen glücklicher machen als materielle Güter

Kommentare