1 von 12
See, Meer oder Berge? An diesen Orten sollten Sie mal ein Zelt aufschlagen: Hier finden sie die besten Camingplätze der Welt:
2 von 12
Einer der schönsten Campingplätze südlich des Äquators: Majestätisch thront der Cotopaxi Ecuador über den Wolken. Doch der Vulkan Cotopaxi ist immer wieder aktiv. 
Nationalpark Cotopaxi in Ecuador
3 von 12
Nationalpark Cotopaxi in Ecuador.
4 von 12
Eingeschneit und eingenebelt beim Camping in Ecuador.
5 von 12
Camping in Ecuador: Schlafen unter den Sternen und am Fuße einer beeindruckenden Bergkulisse.
6 von 12
Glacier Nationalpark – Montana, USA: Der Glacier Nationalpark reicht bis über die US-Kanadische Grenze. Der Park ist besonders berühmt für das Fliegenfischen und etwa 1.126 Kilometern Wanderwege.
7 von 12
Haleakala Nationalpark – Maui, Hawaii, USA 
8 von 12
Sangla Tal – Sangla, Indien: Im bewaldeten Tal von Sangla gibt es Camping par Excellence. Vom Zelt bis hin zu voll ausgestatteten Kabinen gibt es alles, was das Camperherz begehrt.

Die besten Campingplätze der Welt

Die besten Campingplätze der Welt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder
Im Schatten des Chiemsees gibt es ein landschaftliches Kleinod: die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte. Sie ist das älteste Naturschutzgebiet Bayerns. Der Landstrich mit …
Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte ist ein Naturwunder
Sieben europäische Städtereisen für Individualisten
Mit dem Frühjahr beginnt die Saison für Städtereisen. In London, Rom und Paris waren viele Urlauber schon. Doch in Europa gibt es noch viele andere interessante …
Sieben europäische Städtereisen für Individualisten
Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht
Botsuanas Kalahari und der Makgadikgadi-Pans-Nationalpark sind nicht so bekannt wie das Okavango-Delta. Doch in der Regenzeit locken diese Regionen mit spektakulärer …
Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht
Wien: Impressionen der Hauptstadt Österreichs
Kaffehauskultur, Burgtheater und Wiener Schmäh: Die Donaumetropole ist reich an Geschichte und Geschichten. Aber das ist noch lange nicht alles.
Wien: Impressionen der Hauptstadt Österreichs

Kommentare