+
Die nordafrikanische Stadt Marrakesch lockt Touristen mit prächtigen Palästen, Moscheen und bunten Märkten.

Urlaubstipps

Die beliebtesten Reiseziele der Welt 2014

Kultur, Geschichte und Architektur überzeugen: Istanbul, Rom und London sind die drei schönsten Reiseziele 2014. Das hat eine Umfrage von Tripadvisor ergeben.

Beliebt sind auch Städte in Asien. So haben es Peking, Hanoi, Siem Reap und Shanghai in die Top 12 geschafft. Als einzige deutsche Stadt ist Berlin oben dabei. Die Spree-Meropole rangiert auf Platz 11 und liegt damit noch vor New York City (Platz 12).

Welches ist Ihr liebstes Reiseziel? Nutzen Sie die Kommentarfunktion oder schicken Sie uns Ihre Tipps über das Leserreporter-Formular.

Hier geht es zum Leserreporter-Formular

Die beliebtesten Reiseziele der Welt 2014:

Platz Stadt Land
1 Istanbul Türkei
2 Rom Italien
3 London Großbritannien
4 Peking China
5 Prag Tschechien
6 Marrakesch Marokko
7 Paris Frankreich
8 Hanoi Vietnam
9 Siem Reap Kambodscha
10 Shanghai China
11 Berlin Deutschland
12 New York City USA

Die 25 besten Reiseziele der Welt

Die 25 besten Reiseziele der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
München - Trotz der Verschärfung des Reisehinweises für die Türkei erwartet der Veranstalter FTI keine größeren Buchungsrückgänge für das Urlaubsziel.
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
Diese Flugzeug-Mahlzeiten bekamen Passagiere wirklich serviert
Ein Flugzeug-Essen ist meist nicht außergewöhnlich - dennoch freuen sich viele Passagiere darauf. Es sei denn, Sie kriegen etwas anderes als erwartet...
Diese Flugzeug-Mahlzeiten bekamen Passagiere wirklich serviert
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste.
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten
Ein starkes Seebeben vor Kos hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und viele Gebäude beschädigt. Ob ein kostenloser Reiserücktritt möglich ist erklärt ein …
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten

Kommentare