Fluggäste verhalten sich nicht immer anständig.
+
Fluggäste verhalten sich nicht immer anständig.

Vogelwild

"Du bist ein Sch***dreck": Frau rastet in Flugzeug aus - und provoziert mit blanken Tatsachen

Eine Frau wird im Flugzeug dabei gefilmt, wie sie aggressives Verhalten an den Tag legt - und schließlich ihrem Zorn mit nackten Tatsachen Ausdruck verleiht.

War sie betrunken? Möglich. Denn eine Frau wurde im Flugzeug dabei gefilmt, wie sie schimpfend und fluchend den restlichen Passagieren ihr blankes Gesäß entgegenwedelt. Die peinliche Aktion wurde von zahlreichen Smartphones auf Video festgehalten.

Frau beschimpft Passagiere und zieht blank

Ein Flugzeug der American Airlines sollte von Orlando im US-Bundesstaat Florida nach Newark fliegen. Eine Frau hat sich dabei derart daneben benommen, dass sie schlussendlich das Flugzeug verlassen musste.

Dazu kam es, weil die Frau, die wohl einen über den Durst getrunken hatte, Passagiere beleidigte und schließlich ihren blanken Hintern vor laufenden Kameras herumschwenkte. "Nehmt euch, was ihr wollt", schreit sie, während sie provokativ mit ihrem Hintern wackelt. Dass die Videos direkt auf Youtube landeten, war abzusehen.

Lesen Sie hier: Frau entfacht erbitterte Schlägerei in Flugzeug - aus völlig absurdem Grund.

Belustigte Rufe aus den Reihen des Flugzeugs verleiten die Frau schließlich dazu zu brüllen: "Ja! Komm und kämpfe mit mir! Tu es! Tu es! Oh, du tust gar nichts, denn du bist ein Scheißdreck!" Daraufhin knallt sie das Schließfach über ihrem Sitz zu und stürmt durch den Gang auf einen der Passagiere zu, während sie wieder schreit: "Du bist nicht meine Mutter. Meine Mutter verdient mehr Geld als du!"

Ein Flugbegleiter hat die Frau dann schlussendlich aus dem Flugzeug begleitet, sie durfte nicht mehr mitfliegen. Wie das Portal The Sun berichtet, wurde die Frau von der Polizei in Charlotte, North Carolina, festgenommen.

Auch interessant: Flugbegleiterin verrät: Darum sollten Sie einen Ihrer Schuhe im Hotel-Safe einsperren.

sca

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seit 1. Juli: Das dürfen Sie bei der Einreise nach Spanien nicht vergessen
Spanien war unter den europäischen Ländern besonders vom Coronavirus betroffen. Nur sind Touristen wieder erlaubt - allerdings dürfen Flugreisende eine Sache auf keinen …
Seit 1. Juli: Das dürfen Sie bei der Einreise nach Spanien nicht vergessen
Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli
Laut EU-Recht müssen Airlines den Ticketpreis innerhalb einer Woche erstatten, wenn sie Flüge stornieren. In der Corona-Krise wurde diese Frist jedoch oft nicht …
Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli
Spanien-Urlauber müssen sich online registrieren
Urlaub am Mittelmeer ist wieder möglich. Doch vor der Reise müssen sich Reisende oft registrieren - so auch in Spanien. In Papierform ist die Anmeldung nur noch für …
Spanien-Urlauber müssen sich online registrieren
Fast 50 Euro für Döner: Beliebte Urlaubsdestination in der Türkei entsetzt mit horrenden Preisen
Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseländer unter Deutschen. Eine bekannte Halbinsel schockt aber nun mit horrenden Preisen, die Touristen zahlen sollen.
Fast 50 Euro für Döner: Beliebte Urlaubsdestination in der Türkei entsetzt mit horrenden Preisen

Kommentare