+
Viele Passagiere frieren im Flugzeug - und das hat einen guten Grund.

Zur Sicherheit der Passagiere

Bloß nicht ohnmächtig werden: Darum ist es im Flugzeug so kühl

  • schließen

Im Flugzeug kann es recht kühl werden, die Klimaanlage läuft meist auf Hochtouren. Das hat aber einen für Passagiere und ihre Gesundheit sehr wichtigen Grund.

Dass es an Bord eines Flugzeugs so kühl wird, hängt nicht nur damit zusammen, dass Passagiere einen angenehm klimatisierten Flug verbringen sollen - schließlich ist es oft so kalt, dass die meisten Fluggäste frieren. Die Klimatisierung hat einen viel wichtigeren Grund.

Kalte Luft im Flugzeug schützt vor Ohnmacht

Wie eine Studie der American Society for Testing and Materials (ASTM) zeigt, hat die kalte Luft im Flugzeug einen für die Gesundheit der Passagiere wichtigen Hintergrund. Forscher stellten in der Studie nämlich einen Zusammenhang zwischen Synkope, also kurz andauernder Bewusstlosigkeit, und Temperatur sowie Luftdruck in der Kabine her.

Dabei kam heraus, dass Menschen im Flugzeug durch eine Mangelversorgung mit Sauerstoff und einen hohen Luftdruck an Bord schneller bewusstlos werden, als es auf der Erde der Fall ist. Wird es in der Kabine also zu warm, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Passagiere in Ohnmacht fallen.

Frierende Passagiere besser als ohnmächtige

Dass viele Passagiere an Bord frieren, ist also ein notwendiges Übel: Schließlich ist Frieren besser, als in Ohnmacht zu fallen. Heutige Flugzeuge funktionieren meist aber so, dass sie die Temperatur an Bord und den Luftdruck aneinander anpassen können. Ein zusätzliches Paar Socken an Bord macht aber dennoch Sinn, nicht nur wegen der Kälte in der Kabine.

Auch interessant: So dreist schimpfte ein Passagier über seine Sitznachbarin. Erfahren Sie im Flug-Ratgeber alles Wichtige zu Flugbuchung und Sicherheit an Bord.

sca

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
Reisende, die zur Seekrankheit neigen, müssen nicht auf die Kreuzfahrt verzichten. Hier erfahren Sie, was Sie gegen die Krankheit auf See tun können.
Seekrankheit auf der Kreuzfahrt: Was Sie dagegen tun können
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Dürre in Kapstadt: Deshalb ist der Wasserverbrauch in der südafrikanischen Metropole drastisch begrenzt worden. Urlauber müssen sich weniger einschränken. Das kommt auf …
In Kapstadt wird das Wasser knapp: Das können Sie als Urlauber tun
Tropical Islands wird erweitert
Seit mehr als zwölf Jahren besteht im Südosten Brandenburgs eine Südsee-Badelandschaft im Kleinformat. Das Freizeitareal Tropical Islands hat neue Pläne.
Tropical Islands wird erweitert
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst
Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden …
Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst

Kommentare