+
Gardens by the Bay

Singapurs neuer Super-Garten

Singapur ist im Juni um eine spektakuläre Attraktion reicher: Im Juni eröffnet eine neuen Gartenanlage in der Löwenstadt.

Erholung im Grünen bietet ein neuer Botanischer Garten in Singapur. Rund um eine künstliche Bucht im Meer entstehen auf 101 Hektar die Gardens by the Bay. Sie bestehen aus drei zusammenhängenden Gärten. In einer speziellen Blumenhalle wird ein kühl-trockenes Klima imitiert, so dass dort Olivenbäume oder Dattelpalmen wachsen.

Der größte von ihnen, Bay South, wird im Juni eröffnet. Zudem soll es eine Freilichtbühne mit Platz für 30.000 Zuschauer geben. Darauf weist die Tourismusvertretung des Landes hin (www.gardensbythebay.org.sg).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rosinenbomber als Linienflugzeug über Kolumbien im Einsatz
Sie fliegen noch. Die legendären Rosinenbomber, die vor fast 70 Jahren West-Berlin während der sowjetischen Blockade versorgt hatten, landen heute in abgelegenen Dörfern …
Rosinenbomber als Linienflugzeug über Kolumbien im Einsatz
Fluggesellschaft muss bei Verspätung über Rechte informieren
Auch wenn Fluggesellschaften für eine Verspätung nicht verantwortlich sind, müssen sie die Passagiere über ihre Rechte aufklären. Was passiert, wenn eine Airline dieser …
Fluggesellschaft muss bei Verspätung über Rechte informieren
Tipps für Urlauber: Skipiste und neuer Baumkronenpfad
Kopenhagen ist nicht gerade als Wintersportort bekannt. Trotzdem kann man bald in der dänischen Hauptstadt Skifahren. Wer keinen Schnee mag, aber trotzdem hoch hinaus …
Tipps für Urlauber: Skipiste und neuer Baumkronenpfad
So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
"Dein Körper ist wie ein Tempel" besagt eine Weisheit. In diesem Fall trifft aber wohl eher etwas anderes zu: Sein Körper gleicht einer Insel.
So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto

Kommentare