1 von 15
Die höchsten bulgarischen Berge, Rila und Pirin, sind reich an glasklaren Seen aus der Eiszeit.
2 von 15
Während einer Mountainbike-Tous im Pirin-Gebirge ist man der Natur in Bulgarien ganz nah.
3 von 15
Der Nationalpark Pirin gehört zu den UNESCO-Weltnaturerben, seine blühenden Wiesen und klaren Seen können einen regelrecht verzaubern.
4 von 15
Die Sandsteinpyramiden im Pirin-Gebirge - grandiose Felsgebilde, die ihre Form permanent ändern.
5 von 15
Das Rila-Kloster ist das größte Kloster in Bulgarien und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.
6 von 15
Typische Häuser im bulgarischen Wiedergeburtsstil in der Altstadt von Plovdiv
7 von 15
Kaffeeschlürfen unter schattigen Bäumen, plaudern und entspannen - Sommer in Plovidv.
8 von 15
Das römische Theater in Plovdiv wurde im 2. Jh. n. Chr. errichtet. Noch heute finden im Sommer regelmäßig Veranstaltungen dort statt.

Pirin-Gebirge und Rhodopen: Traumhafte Natur in Bulgarien

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht
Botsuanas Kalahari und der Makgadikgadi-Pans-Nationalpark sind nicht so bekannt wie das Okavango-Delta. Doch in der Regenzeit locken diese Regionen mit spektakulärer …
Botsuana zur Regenzeit: Wenn die Kalahari blüht
Wien: Impressionen der Hauptstadt Österreichs
Kaffehauskultur, Burgtheater und Wiener Schmäh: Die Donaumetropole ist reich an Geschichte und Geschichten. Aber das ist noch lange nicht alles.
Wien: Impressionen der Hauptstadt Österreichs
Von Atomprotest bis Wolfsrückkehr: Landleben à la Wendland
Urlaub machen, wo die Castoren rollen? Das ist kein Widerspruch. Das Wendland, ehemaliges DDR-Grenzgebiet und die am dünnsten besiedelte Region Deutschlands, lockt mit …
Von Atomprotest bis Wolfsrückkehr: Landleben à la Wendland
Whisky Trail in Schottland: Der Weg zum Wasser des Lebens
In Schottland gibt es einen Pfad, der führt zum flüssigen Gold. Auf dem Malt Whisky Trail öffnen acht Destillerien ihre Tore für die Besucher. Dort wird deutlich: Whisky …
Whisky Trail in Schottland: Der Weg zum Wasser des Lebens

Kommentare