+
Bei dem Brand in einem Stellwerk kam es zu starker Rauchentwicklung.

Hauptstrecke im Ruhrgebiet gesperrt

Bundesweites Bahn-Chaos nach Stellwerk-Brand

Mülheim/Ruhr - Ein Feuer in einem Bahn-Stellwerk in Mülheim/Ruhr hat am Sonntag bundesweit den Bahnverkehr behindert.

Es seien sehr viele Züge und Verbindungen betroffen, auch der Fernverkehr, sagte eine Bahnsprecherin am Sonntag in Berlin. Die Strecken zwischen Duisburg und Essen sowie Essen und Oberhausen wurden gesperrt. Dadurch war eine der wichtigsten Verbindungen der Bahn unterbrochen. Wie lange die Störung andauere, sei noch nicht absehbar.

Der Brand brach nach Angaben der Feuerwehr um 7.40 Uhr am Morgen aus. Ein Stellwerksmitarbeiter nahm Brandgeruch war, informierte die Feuerwehr und brachte sich in Sicherheit. Im Brandraum mussten aufwendig Deckenverkleidungen entfernt werden um an alle Brandnester zu gelangen. Der Einsatz werde vermutlich noch mehrere Stunden andauern. Zwischen Duisburg und Essen verläuft eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung der Bahn.

Die Trasse von Köln über Düsseldorf, Duisburg und Essen nach Dortmund gilt als eine der am stärksten belasteten Eisenbahntrassen der Welt. Dort verkehren jeweils mehrere S-Bahn- und Regional-Express-Linien sowie der ICE- und IC-Fernverkehr.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
Nachdem die Fluggesellschaft Air Berlin alle Karibik-Flüge ab Ende September gestrichen hat, übernehmen die Airlines Eurowings und Condor ab Düsseldorf neue Strecken in …
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

Kommentare