Caminito del Rey
1 von 14
Wer den Caminito del Rey begeht, sollte schwindelfrei sein. Der Pfad schwebt über dem Abgrund. Mehrere Wanderer stürzten hier in den Tod. Kommende Woche eröffnet der Weg nach einer Sanierung.
Caminito del Rey
2 von 14
„Königsweg“ heißt der Caminito del Rey ins Deutsche übersetzt.
Caminito del Rey
3 von 14
Der Caminito del Rey liegt 40 Kilometer von Malaga entfernt.
Caminito del Rey
4 von 14
Er führt auf 7,7 Kilometer vom Dorf El Chorro durch die Gaitanes Schlucht zu den Stauseen des Flusses Guadalhorce.
Caminito del Rey
5 von 14
Er schwebt an Felswänden 100 Meter über dem Fluss Guadalhorce und ist an vielen Stellen nur einen Meter breit.
Caminito del Rey
6 von 14
Besucher wandern auf dem Caminito del Rey künftig auf einer Strecke von 1,2 Kilometer auf einem Steg aus Holz und Stahl über dem Abgrund.
Caminito del Rey
7 von 14
Der Eintritt zum Caminito ist bis September kostenlos. Besucher müssen sich vorab im Internet unter www.caminitodelrey.info anmelden. Bis Mai sind die Plätze ausgebucht.
Caminito del Rey
8 von 14
Caminito del Rey.

Caminito del Rey

Der gefährlichste Wanderweg der Welt

Wer den Caminito del Rey begeht, sollte schwindelfrei sein. Der Pfad schwebt über dem Abgrund. Mehrere Wanderer stürzten hier in den Tod. Kommende Woche eröffnet der Weg nach einer Sanierung.

Besucher wandern auf dem Caminito del Rey künftig auf einer Strecke von 1,2 Kilometer auf einem Steg aus Holz und Stahl über dem Abgrund.

Der Eintritt zum Caminito ist bis September kostenlos. Besucher müssen sich vorab im Internet unter www.caminitodelrey.info anmelden. Bis Mai sind die Plätze ausgebucht.

B.W.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Unterirdisches Kentucky: Die längste Höhle der Welt erkunden
Präsident Trump glaubt, Amerika "great again" machen zu müssen. In einem Punkt aber hat er sicher keinen Handlungsbedarf: Die längste Höhle der Welt gibt es in den USA …
Unterirdisches Kentucky: Die längste Höhle der Welt erkunden
Unterwegs im Zwillbrocker Venn: Die Exoten vom Münsterland
Im Zwillbrocker Venn an der Grenze zu den Niederlanden liegt eine der größten Lachmöwen-Kolonien abseits der deutschen Küsten. Doch die eigentlichen Stars des …
Unterwegs im Zwillbrocker Venn: Die Exoten vom Münsterland
Friesland, Spreewald, Bad Tölz: Der TV-Tourismus boomt
Manchmal ist es ein Glücksfall, wenn ein Kamerateam kommt und einen Krimi dreht. Für den ein oder anderen Ort hat das schon ein deutliches Plus bei den Besucherzahlen …
Friesland, Spreewald, Bad Tölz: Der TV-Tourismus boomt
Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren
Die Stockholmer Wohnung, in der Astrid Lindgren mehr als 60 Jahre gelebt hat, wirkt, als wäre die Kinderbuchautorin nur kurz unterwegs. Die Zeit ist hier stehen …
Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Kommentare